Interaktive Karte
Wandern im Meraner Land
Tipps für Ihren Wanderurlaub in Südtirol
Wandern im Meraner Land

Wandern im Meraner Land

Tipps für Ihren Wanderurlaub in Südtirol

Wandern in Südtirol beginnt mit den ersten warmen Sonnenstrahlen im März. Die abwechslungsreichen Wandergebiete rund um Meran laden zum gemütlichen Wandern, aber auch zum hochalpinen Bergsteigen. Der Naturpark Texelgruppe und die Sarntaler Alpen bergen ein vielfältiges Wanderangebot zwischen 300 und 3.200 Höhenmetern. Gut markierte und gepflegte Wanderwege führen zu urigen Hütten in Panoramalage. Dort servieren die Wirte regionale Gerichte wie Knödel und Apfelstrudel aus frischen, lokalen Zutaten.

Familien schätzen die nahezu ebenen Waalwege, gemütliche Spazierwege am Wasser, und die schattigen Waldsteige. Geübte Alpinisten wandern auf geführten Touren auf die Dreitausender des Naturparks Texelgruppe oder unternehmen eine mehrtägige Wanderung durch Südtirol, z.B. auf dem europäischen Fernwanderweg E5 oder bei einer Hüttenwanderung am Meraner Höhenweg. Moderne Seilbahnen, der Wanderbus und die passende Wanderkarte erleichtern den Aufstieg ins Gebirge. Im Folgenden weitere Informationen zum Wanderurlaub in Südtirol.

Eine besondere Wandererfahrung stellen die geführten FiveFingers-Wanderungen dar. Die FiveFingers-Zehenschuhe ermöglichen ein Gefühl wie beim Barfußgehen und kräftigen Muskeln, Sehnen und Bänder.
Wandervorschläge
Von Partschins auf den Sonnenberger Panoramaweg nach Naturns
Von Partschins auf den Sonnenberger Panoramaweg nach Naturns
Dieser Wanderweg verbindet Partschins/Rabland mit der Nachbarortschaft Naturns und bietet dem Wanderer atemberaubende Aussichten ins Tal, der ...
mehr lesen
Vigiljoch Rundwanderung
alle Wanderungen, mittel
Vigiljoch Rundwanderung
Ausgangspunkt für diese Rundwanderung ist die Bergstation der Seilbahn Vigiljoch. Über den Weg Nr. 34 erreichen wir bequem, in mäßiger Steigung den ...
mehr lesen
Von Partschins über den Saxnerweg nach Vellau
Von Partschins über den Saxnerweg nach Vellau
Der Töllgraben westlich von Partschins gelegen, stellt die Grenzbezeichnung der Gemeinden Partschins und Algund dar! Start der Tour Ortskern ...
mehr lesen
Via Monachorum - Weg der Stille
alle Wanderungen, leicht, Themenwege
Via Monachorum - Weg der Stille
Die Via Monachorum, auch „Silentium“ (Weg der Stille) genannt, führt von den Dörfern Unser Frau bzw. Katharinaberg nach Karthaus. Dort befindet sich ...
mehr lesen
Wanderung zum Felixer Weiher am Deutschnonsberg
alle Wanderungen, leicht
Wanderung zum Felixer Weiher am Deutschnonsberg
Sanfte Wanderung durch Wälder und helle Lärchenwiesen am Deutschnonsberg, die besonders im Frühsommer durch ihren Blumenreichtum und im Herbst durch ...
mehr lesen
Wanderung zur Lazinser Alm
alle Wanderungen, leicht, mittel, Kinderwagentauglicher Weg
Wanderung zur Lazinser Alm
Die Lazinser Alm befindet sich im Pfelderer Talschluss zu Füßen der Hohen Wilde. Durch ihre wunderbare Lage in einer naturbelassenen Gegend, die aber ...
mehr lesen
NEU Haflinger Erlebnisweg
alle Wanderungen, leicht, Themenwege, Kinderwagentauglicher Weg
NEU Haflinger Erlebnisweg
Der neue Erlebnisweg, der sich von Hafling Dorf nach St. Kathrein schlängelt, ist dem liebenswürdigen Pferd mit der typischen blonden Mähne gewidmet, welches hier beheimatet ist und das der Ortschaft Hafling seinen Namen verdankt. Das Haflinger Pferd, seine morphologischen Merkmale, seine Entwicklung vom Arbeitstier zum Freizeitpferd - dies und noch viel mehr gilt es entlang des in mehrere Stationen gegliederten Weges zu entdecken. Und damit auch Kinder ihre helle Freude daran haben, werden die Kleinen unterwegs spielerich vom Maskottchen FOLY begleitet.
mehr lesen
Marlinger Waalweg
alle Wanderungen, leicht, Waalwege
Marlinger Waalweg
Leichte Wanderung am Marlinger Waalweg mit Start im Dorfzentrum.
mehr lesen
«123» 19 Einträge auf 3 Seiten, Angezeigte Einträge 1-8

Up-to-date 

Sollten Sperren vorliegen, finden Sie alle aktuellen Informationen auf unserer interaktiven Karte maps.merano-suedtirol.it.