Veranstaltungen Wetter Webcams Kataloge bestellen

Pfarrkirche St. Nikolaus

Die Pfarrkirche in Vöran ist eine der ältesten Kirchen auf dem gesamten Tschögglberg und ist dem Heiligen Nikolaus geweiht. Sie wurde bereits 1330 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Die Mauern des Langhauses stammen noch aus jener Zeit.

Gegen Ende des 15. Jahrhunderts wurde die Apsis gotisiert, das Kirchenschiff mit zwei spitzbogigen Türen versehen und auch der Turm errichtet. In der Barockzeit wurde das Kirchenschiff mit Flachbogenfenster und einem Tonnengewölbe ergänzt, zudem wurde eine Seitenkapelle hinzugefügt. Die historisch und kunsthistorisch interessanten, jedoch nicht zur Gänze erhaltenen Fresken stellen Mariä Krönung dar.

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Auto: Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt Meran Süd, anschließend Richtung Meran, rechts weiter Richtung Hafling und weiter bis Vöran. Der Parkplatz befindet sich bei der Pfarrkirche in Vöran Dorf.

Mit der Seilbahn:Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt Lana Süd, anschließend Richtung Burgstall, rechts weiter der Romstraße für ca. 1,5km folgen. Der Parkplatz befindet direkt an der Talstation der Seilbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus bis zur Haltestelle "Vöran Dorf":

  • Linienbus 225 "Meran - Hafling - Falzeben/Vöran"
  • Linienbus 156 "Hafling - Vöran - Mölten - Jenesien"

Talstation Burgstall:

  • Linienbus 201 "Bozen - Meran"
  • Linienbus 215 "Citybus Lana-Burgstall-Gargazon"

Alle Fahrpläne und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.sii.bz.it

Parken

Kostenloser Parkplatz in Vöran Dorf (bei der Pfarrkirche)

Öffnungszeit: ganzjährig
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
09:00 - 20:00
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!