Suchen & Buchen

Wandern ohne Auto in Hafling und Meran 2000

Wandern ohne Auto in Hafling und Meran 2000

Stressfrei Wandern am Hochplateau von Hafling, Vöran und Meran 2000 oberhalb der Kurstadt Meran

Das Auto kann in Hafling, Vöran und Meran 2000 getrost in der Garage bleiben. Neben Bussen sind auch Seilbahnen und Lifte, Shuttle-Busse und Wandertaxis im Einsatz.

Wandern ohne Auto ist in Hafling, Vöran und Meran 2000 zu jeder Jahreszeit möglich. Das Auto kann hier getrost in der Garage bleiben, denn die öffentlichen Verkehrsmittel bringen Wanderer an viele Ausgangspunkte. Neben Bussen sind auch Seilbahnen und Lifte, Shuttle-Busse und Wandertaxis im Einsatz.

Das Wandergebiet Hafling, Vöran und Meran 2000 ist bequem mit der Buslinie Meran–Hafling–Vöran/Falzeben erreichbar. Die Busse befahren die Strecke im Stundentakt. Auch der Wanderbus Tschögglberg verkehrt mehrmals täglich auf der Strecke Hafling–Vöran–Mölten–Jenesien.

Wandertipps:

 
 

Der europäische Fernwanderweg E5 führt vom Bodensee bis an die Adria. Eines der schönsten und ungefährlichen Teilstücke verläuft von Meran 2000 bis nach...

 
 

Wandern entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen: 7 Tage - 81 km – 4990 Höhenmeter Die Sarntaler Hufeisentour ist eine 7 Tages Höhen- und...

Fahrpläne 2016
PDF, 357 KB

Taxi:

Zorzi Georg, Hafling:
+39 338 192 571 0

Pircher Helmuth, Vöran:
+39 328 337 333 8