Freilichtspiele Lana
Open-Air-Theater mit spektakulärer Kulisse.
Freilichtspiele Lana
Wen locken laue Sommerabende denn nicht aus dem Haus? „Hinaus in die Natur“, lautet das Motto – auch fürs Theater. Im Hochsommer wird Lana zur Spielstätte für zeitgenössisches Volkstheater – im Freien, mit der Natur als Bühne und Kulisse zugleich. Ein Theatererlebnis der besonderen Art.

Die Freilichtspiele Lana finden im Kapuzinergarten des ehemaligen Kapuzinerklosters statt. Jedes Jahr wird ein anderes Theaterstück unter freiem Himmel geboten, Profis stehen mit Laienschauspielern gemeinsam auf der Bühne und wollen das Publikum mit ausgewählten Stücken unterhalten und zugleich mit gesellschaftlichen Themen konfrontieren.

Es empfiehlt sich, für jede Aufführung rechtzeitig Karten zu reservieren.

FREI - LICHT - SPIEL
WAS WIR NICHT SEHEN, HÖREN WIR!
 
Da es den Verantwortlichen der Freilichtspiele Lana aufgrund der Covid-19 Pandemie dieses Jahr nicht möglich ist, das geplante Stück „Der tollste Tag“ von Peter Turrini auf die Bühne zu bringen, wird als Alternativprogramm ein Audiorundgang realisiert. Thema dieses Rundgangs wird das Theater selbst sein. Welchen Stellenwert bekommt die FREIHEIT, wenn sie plötzlich eingeschränkt wird? Was geschieht mit den Menschen, wenn das LICHT auf der Bühne nicht angeht? Welche Rolle spielt das SCHAUSPIEL für ein lebenswertes Leben? „Corona“ stellt die Gesellschaft vor neue Herausforderungen und zeigt die Notwendigkeit von Kultur auf.
Weitere Theatervorführungen
Drucken
Autokino in Lana
07.05.2021 21:30 - 23:00
Autokino in Lana "Le Mans 66"
Autokino "Le Mans 66", Action | USA 2019, ab 12 Jahren, 21.30 Uhr (Einlass ab 21.00 Uhr). Biographisches Drama über den legendären Wettstreit um die Vormachtstellung im Rennsport zwischen Ford und ...
mehr lesen