Veranstaltungen Wetter Webcams

Freilichtspiele Lana "Frei - Licht - Spiel"

Im Kapuzinergarten Lana, der Spielstätte der Freilichtspiele Lana, werden 8 Installationen zum Thema FREI – LICHT – SPIEL aufgebaut. Das Theater wird als Stillleben gezeigt. Visuell sieht man Stationen des Theaters wie Einlass, Tribüne, Bühne, Garderobe usw. Über einen QR-Code erhalten die Besucher*innen Zugang zum Audioguide. Zu jeder Installation werden Texte, Szenen, Gedichte, Briefe an das Publikum … von den Schauspieler*innen gesprochen und somit hörbar. Sollten Besucher*innen kein Smartphone besitzen, kann der Rundgang auch mit einer gedruckten Broschüre begangen werden, Kapuzinergarten Lana, 6.00-23.00 Uhr.

Das bereits engagierte Team der Freilichtspiele Lana wird für dieses Projekt verpflichtet. Das Regieteam konzipiert inhaltlich und visuell den Rundgang, während die Stimmen der Schauspieler*innen über den Audiokanal zu hören sind.

Konzept/Regie: Stefanie Nagler
Installationen: Sara Burchia, Ursula Tavella
Dramaturgie: Elisabeth Thaler
Licht: by Oskar Light

Sprecher*innen: Thomas Hochkofler, Karin Verdorfer, Freddy Redavid, Katharina Gschnell, Fabian Mair Mitterer, Alexandra Waldboth, Norbert Knollseisen, Nadia Schwienbacher
Termine
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!