Veranstaltungen Wetter Webcams

Open Air Kino "La Mafia uccide solo d'estate" (in italienisch)

La mafia uccide solo d'estate ist ein Film aus dem Jahr 2013, bei dem Pierfrancesco Diliberto, besser bekannt als Pif, Regie führt und in der Hauptrolle spielt, und der von ihm zusammen mit Michele Astori und Marco Martani geschrieben wurde.

Es ist eine Tragikomödie, die durch die Kindheitserinnerungen des Protagonisten in oft paradoxen und ironischen Tönen die blutigen & kriminellen Aktivitäten der Cosa Nostra in Palermo von den 1970er bis in die 1990er Jahre rekonstruiert.

Open Air Kino "La Mafia uccide solo d'estate" in italienisch, Kapuzinergarten Lana, 21.00 Uhr (Eintritt frei).
Termine
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!