Rodelbahnen

Rodelbahn Pfelders (Grünbodenhütte)

Von der Grünbodenhütte im Skigebiet Pfelders im Passeiertal führt die familienfreundliche Rodelbahn auf einer Strecke von 3,5 Kilometern hinab zur Talstation. Auf der Naturrodelbahn werden talabwärts 400 Höhenmeter zurückgelegt. Der Aufstieg bis zur rustikalen Almhütte erfolgt entweder zu Fuß oder mit der Seilbahn. Das idyllische Kleindorf Pfelders mit verkehrsberuhigtem Zentrum verzaubert unter einer Schneedecke.

Ausgangsort: Pfelders, Grünbodenhütte

Pistenlänge: 3,5 km

Höhenlage: 1.600 m

Höhenunterschied: 400 m

Beleuchtete Rodelbahn: nein

Schwierigkeitsgrad: mittel

Aufstiegshilfe: ja

Preis: evtl. Karte der Grünboden-Express

Mondscheinrodeln: ja

Naturrodelbahn: ja

Kinderfreundliche Abfahrten: ja

Verlauf: Mit dem Sessellift oder zu Fuß zur Grünbodenhütte. Von dort aus startet die Naturrodelbahn bis ins idyllische Dörflein Pfelders.

Anfahrtsbeschreibung

Von Meran kommend ins Passeiertal Richtung Timmelsjoch und Moos bis nach Pfelders.

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!