Ricottacreme mit Amaretti und Löwenzahnhonig

Ricottacreme mit Amaretti und Löwenzahnhonig

Ein Rezept von Bistro Mediterraneo

Zutaten
Ricotta 400 g
Eier 2 St.
Zucker 100 g
Löwenzahnhonig 100 g
Amaretti 200 g
Frisch geschlagene Sahne 250 g
Zitronen- und Orangenzeste
Zubereitung
Die Eier mit dem Zucker, Geschmacksträgern und 50 g Honig im Wasserbad warm schlagen (bis 38°C), anschließend mit dem Rührgerät so lange bearbeiten, bis sich das Volumen verdoppelt hat. In einer anderen Schüssel die Amaretti zerbröseln, mit der frischen geschlagenen Sahne und Ricotta liebevoll vermengen. Die Sahne-Ricottamischung in die Eiermasse mit einem Gummischaber unterheben, und in passende Gläser abfüllen.
Als Dekoration einen Amarettokeks und den restlichen Honig auf der Creme verteilen.
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!