Veranstaltungen Wetter Webcams
Ilse Beunen
Die Belgierin Ilse Beunen ist diplomierte Ikebana-Sogetsu-Lehrerin und zählt zu den renommiertesten Ikebana-Künstlerinnen weltweit. Ihre Ausbildung absolvierte sie im Rahmen eines elfjährigen Japan-Aufenthaltes. Nach dem Abschluss ihrer Ausbildung unterrichtete sie Japaner und in Japan lebende Ausländer in der Ikebana-Sogetsu-Kunst und kreierte u. a. Werke für die belgische Botschaft in Tokio.

Nach ihrer Rückkehr nach Belgien im Jahr 2000 eröffnete sie eine Ikebana-Schule in Antwerpen. 2013 leitete sie ihren ersten Ikebana-Workshop im europäischen Ausland (Rom), worauf weitere Aufträge in Städten wie München, Helsinki, Mumbai und Neu-Delhi folgten. Seit 2013 ist sie Vorsitzende der belgischen „Sogetsu Azalea Study Group“. Im Jahr 2015 veröffentlichte sie das Buch „Exploring Ikebana“.

Info: www.ikebana.be; www.facebook.com/ikebanabelgium
Connected
Connected
Die hochangesehene Ikebana-Künstlerin Ilse Beunen (Belgien – Sogetsu Azalea Study Group) wird ein 20 m² großes Kunstwerk aus Naturmaterialien aus dem ...
Drucken
Workshop für Ikebanisten und Floraldesigner
26.04. - 27.04.2019 09:30 - 17:00
Workshop für Ikebanisten und Floraldesigner
Im Rahmen des Merano Flower Festivals findet im Sitzungssaal der Therme Meran ein Workshop für Ikebanisten und Florealdesigner mit Ilse Beunen und Angelika Mühlbauer. Der Kurs richtet sich an ...
mehr lesen