Veranstaltungen Wetter Webcams
St.-Barbara-Kapelle
St.-Barbara-Kapelle


Hinter der Pfarrkirche St. Nikolaus steht der achteckige gotische Bau der St.-Barbara-Kapelle. Sie wurde 1450 fertiggestellt und war die Friedhofskapelle, welche dem Erzengel Michael geweiht war. Im Obergeschoss kann man eines der ältesten Sterngewölbe Südtirols bewundern, während ein Sterngratgewölbe die Gruft im Untergeschoss abschließt. Ab 1501 wurde die kleine Kapelle der hl. Barbara geweiht, da sie die Schutzpatronin der Zunft der Fassbinder war, welche sich um die Erhaltung der Kapelle kümmerte.
Hier finden Sie die anderen Sehenswürdigkeiten: