Gartennächte - World Music Festival 2019: Alphaville

Bereits zum achtzehnten Mal präsentieren die Gärten – entsprechend ihrem Motto „Pflanzen aus aller Welt“ – musikalische Leckerbissen aus verschiedenen Kontinenten. Das stimmungsvoll beleuchtete Amphitheater rund um den Seerosenteich bringt 2019 gleich fünf Gruppen und Einzelkünstler zum Klingen.

Der Titel „Forever Young“ aus den 1980er Jahren zählt zusammen mit „Big in Japan“ und „Sounds Like a Melody“ zu den Erfolgshits von Alphaville, die auch heute noch gern im Radio gespielt werden. Und schaut man zurück, sind die deutschen Jungs tatsächlich „forever young“ – die Stimme des Sängers Marian Gold klingt auf dem aktuellen Album Strange Attractor frisch wie eh und je. Das Album ist eine Mischung aus gerockten Pop-, Funk- und Soul-Zitaten à la Frankie Goes To Hollywood, ABBA und Pink Floyd.

Kartenvorverkauf: in allen Athesia Buchhandlungen, Non Stop Music (Thermenallee, Meran), online auf www.ticketone.it

Preis: € 37,00, € 104,00 Festivalticket für alle 5 Konzerte

Einlass: ab 18.00 Uhr mit der Möglichkeit, die Gärten zu besichtigen.

Alle Konzerte im Überblick:
13.06. Welshly Arms (USA)
25.06. Tom Walker (GBR)
25.07. Mozart Heroes (CH)
22.08. The Legend of Morricone (ITA)
Termine