Interaktive Karte
Gekochter Tafelspitz mit Erdäpfel, Wurzelgemüse, Lardo und Mostarda von Tropea Zwiebeln

Gekochter Tafelspitz mit Erdäpfel, Wurzelgemüse, Lardo und Mostarda von Tropea Zwiebeln

Ein Rezept vom Hotel Gasthof Waldschenke

Zutaten
Tafelspitz 800 gr
Erdäpfel 500 gr
Wurzelgemüse 400 gr
Lardo 8 Scheiben
Tropea Zwiebeln 200 gr
Olivenöl 50 gr
Senfkörner 1 TL
Peperoncino Sauce 40 gr
Gewürze
Rotwein, Essig 1 Schuss
Honig 40 gr
Zubereitung
Wurzelgemüse wie Karotten, Sellerieknolle, gelbe Karotten und Petersilienwurzel in Würfel schneiden und in reichlich Salzwasser blanchieren, herausnehmen und in Eiswasser abkühlen. Den Tafelspitz kurz in der Pfanne anbraten, in das Gemüsewasser geben und je nach Größe ca. 1 Stunde köcheln lassen. Die Erdäpfel schälen, schneiden und in Salzwasser mit einem Schuss Essig langsam kochen. Die Tropea Zwiebeln in Julienne Streifen schneiden, in Olivenöl anrösten, mit etwas Honig karamellisieren, mit etwas Rotwein ablöschen und mit Suppe aufgießen, Senfkörner, Peperoncino Sauce dazu geben, reduzieren und mit den Gewürzen abschmecken. Den Tafelspitz aus der Suppe nehmen, in Scheiben schneiden, das Wurzelgemüse und die Erdäpfel in Butter schwenken, einige Scheiben Lardo mit der Zwiebel Mostarda einrollen und alles auf Tellern anrichten.
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!