Suchen & Buchen

Klettersteig Hoachwool

Alpine

Vom Parkplatz bei der Seilbahn Unterstell folgt man den Markierungen zum Klettersteig bis zum Eingang des Schnalstals. Von dort folgt man dem Bachufer mit einigen Klettersteigpassagen taleinwärts und erreicht die Seilbrücke, die in schwindelnder Höhe den Schnalsbach überquert.

Allgemeine Beschreibung

Vom Parkplatz bei der Seilbahn Unterstell folgt man den Markierungen zum Klettersteig bis zum Eingang des Schnalstals. Von dort folgt man dem Bachufer mit einigen Klettersteigpassagen taleinwärts und erreicht die Seilbrücke, die in schwindelnder Höhe den Schnalsbach überquert. Nach Querung der alten Strasse steigt man durch die Wände und quert den alten, wieder in Stand gesetzten Waal. Anschließend folgt eine senkrechte, extrem ausgesetzten Wand (Schwierigkeit C/D). Nach dem Rastplatz folgt man den leichteren Passagen bis zu einer Leiter. Die Schlusswand stellt noch eine letzte Herrausforderung dar. Der Abstieg erfolgt über den Wanderweg Nr. 10 oder der Seilbahn Unterstell bis zum Parkplatz Unterstell.

Anfahrtsbeschreibung

Am Parkplatz der Seilbahn Unterstell in Kompatsch kann der PKW geparkt werden. Der Parkplatz ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Von dort aus erreicht man nach 20 Min., über den Schienenwaalweg, den Schnalserhof und den Vinschger Bauernladen. Wir ersuchen alle Kletterbegeisterten nicht den Privatparkplatz vor dem Vinschger Bauernladen zu benützen! Orografisch rechts entlang des Bachufers und vorbei am Klettergarten Juval erreicht man den ersten Abschnitt des Klettersteiges. Nach etwa 250 m überquert man die Seilbrücke, welche in schwindelerregender Höhe über den Schnalsbach führt.


Höhendifferenz: 640 m
Maximale Höhe: 1120 m
Länge: 1380 m
Zeitdauer: 270 min
Schwierigkeit:
Kondition:
Erlebnis:
Landschaft:
Status: Geöffnet

Details

Klettersteig Hoachwool
39025 Naturns
http://www.naturns.it
Route via Google Maps