Scheiterhaufen Scheiterhaufen
Zutaten
  • 250 gr Brot vom Vortag, kleingeschnitten
  • 200 ml Bio-Milch
  • 3 EL Rohrzucker
  • 3 Äpfel Bio-Bonita
  • 3 EL Rosinen
  • 2 EL Haselnüsse gerieben oder gehackt


Zutaten für den Guss

  • 2 Bio-Eier
  • Saft und Schale einer halben Bio-Zitrone
  • 2 EL Rohrzucker
  • 200 ml Bio-Milch
  • eine Prise Salz
  • 1 TL Vanillezucker
Zubereitung
Milch mit Zucker, Rosinen und Haselnüsse vermischen und über das Brot geben. Etwas weichen lassen, dann die geschälten, entkernten und kleingeschnittenen Äpfel untermischen. Die Masse in eine gebutterte und gebröselte Backform geben. Alle Zutaten für den Guss verquirlen und über die Masse gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 20-25 Minuten backen.

Rezept: Biosüdtirol
Ein Rezept von: Biosüdtirol
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!