Veranstaltungen Wetter Webcams
Mit der Rodel durch die Wälder in Schenna in Südtirol
Eine Rodelpartie im Tallner Winter
Mit der Rodel durch die Wälder in Schenna in Südtirol

Mit der Rodel durch die Wälder in Schenna in Südtirol

Eine Rodelpartie im Tallner Winter

Das gemeinsame Schlittenfahren, die Rodelpartie, ist in Südtirol seit jeher ein populäres Freizeitvergnügen. Zum Rodeln in Schenna geht es nach Meran 2000 oder Richtung Hirzer nach Tall.
Im Skigebiet Meran 2000 wartet eine kilometerlange Naturrodelbahn samt mehrerer Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke auf die großen und kleinen Schlittenfahrer. Daneben gibt es noch die Ganzjahres-Schienenrodelbahn Alpin Bob.

Ein Winterurlaub in Tall bei Schenna heißt dagegen, den Winter in seiner ursprünglichsten Form in Südtirol zu genießen. Beim Rodeln auf einer gepflegten Rodelbahn, aber auch beim Wandern auf den geräumten Wegen, oder beim Schneeschuhwandern in unberührter Landschaft. Auch in der beschaulichen Ortschaft Tall lassen sich bäuerliche und traditionelle Köstlichkeiten in den Hütten genießen. Mit der Aktion Winter in Tall laden das Gasthaus Sterneck und Hochwies in Prenn, der Hiaslbauer in Obertall sowie der Haashof in Videgg, Urlauber und Einheimische zum Genießen und zur Erholung in unberührte Winterlandschaften in Südtirol ein. Beim Haashof in Videgg gibt es eine Rodelbahn und eine Rodelpiste für die Kleinen mit Rodelverleih sowie einen Schneeschuhverleih. Beim Gasthaus Sterneck in Prenn starten mehrere winterliche Rundwanderungen. Das Gasthaus bietet zudem einen Schneeschuh-Verleih an.
Buchen Sie Ihren Urlaub in Schenna
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub