Suchen & Buchen

Meraner Frühling in Schenna

Ab Ende März feiern die Gartenstadt Meran, Dorf Tirol, Schenna und Naturns das Erwachen der Natur im Frühling auf vielfältige Weise.  Anlässlich des „Meraner Frühlings“ werden ausgewählte Standorte in und um Meran auf besondere Weise umgestaltet.  

Im Frühjahr, wenn die Natur aus ihrem winterlichen Dornröschenschlaf erwacht und das Meraner Land mit üppiger Blüte schmückt, lädt das milde Klima zu belebenden Spaziergängen im Freien ein. Das Frühjahr ist zugleich eine Zeit für Entdeckungen. Im Rahmen des „Meraner Frühlings“ (20. März bis 3. Juni 2018) treten Kunst und Natur in ein fruchtbares, facettenreiches Zusammenspiel, wobei das erstmals stattfindende „Merano Flower Festival“ im Jahr 2018 eine der Hauptattraktionen dieses Projektes darstellt: ein bunter Markt der unterschiedlichste Blumen, Kräuter und Pflanzenfiguren bietet, und durch Workshops und Rahmeninitiativen bereichert wird. Am „Meraner Frühling“ sind auch die Ortschaften Schenna, Meran, Dorf Tirol und Naturns beteiligt.

 

Download

Merano Flower Festival: Kräutergenuss in Schenna

Die warme Jahreszeit heißt Schenna auf besondere Weise willkommen: Im Rahmen des „Meraner Frühling“ von 20. März bis 3. Juni 2018 öffnen zum Beispiel zahlreiche Privatgärten der Südtiroler Gemeinde ihre Pforten für Besucher. Außerdem werden an ausgewählten Panorama-Plätzen im Ort Liegestühle platziert, um die Apfelblüte im Tal in ihrer ganzen Pracht genießen zu können. Geführte Wander- und Radtouren zeigen Besuchern die aussichtsreichsten Strecken in und rund um Schenna. Ein Frühlingsfest, der Südtiroler Bauernmarkt, Wanderungen rund um den Löwenzahn, das „Merano Flower Festival-Kräutergenuss in Schenna“ (4.-6.Mai 2018) oder das Projekt ArtBank runden die Veranstaltungsreihe ab. 

Merano Flower Festival Partnerevents:

14.-15. April 2018: Merano Flower Festival Naturns: Kunst und Kultur im Garten
27.-29. April 2018: Merano Flower Festival in Meran
1. Mai 2018: Merano Flower Festival zu Tisch in Dorf Tirol („So kocht Dorf Tirol“)

Veranstaltungen zum "Meraner Frühling" in Schenna

  • 1
 


Gastronomie/Typische Produkte, Wanderungen/Ausflüge, Führungen/Besichtigungen
  • 1

Die "Frühlingsbank" in Schenna

(künstlerischer Entwurf: Kathrin Dorigo)

Blütezeit in Schenna

Im Frühling (Anfang/Mitte April) verwandelt sich Schenna jeweils für 2 bis 3 Wochen in ein wunderbar duftendes Blütenmeer. Ein Spaziergang zwischen den blühenden Bäumen, den summenden Bienen, dem wechselnden Duft der Blüten mit dem Blick auf Meran und die warme Frühlingssonne sind ein besonderes Urlaubs-Erlebnis in Südtirol. Die schneebedeckten Gipfel und der blühende Talkessel ergeben einen tollen Kontrast.

 
 

Leben zwischen Oben und Unten, das hält Südtirol im Gleichgewicht. Trittfest werden Sie am Berg. Im Wasser lassen Sie sich treiben. Genuss bei Tisch hält...