Finailhof

Auf 1973 m ü.M. liegt der geschichtsträchtige Finailhof, mit seiner panoramareichen Aussicht auf die umliegenden Bergspitzen und dem Vernagter Stausee.
1416 soll der Finailhofbauer dem Herzog Friedrich IV. mit der leeren Tasche auf der Flucht Schutz gewährt haben, indem er als Knecht mit dem Hüten der Schafe beschäftigt war. Der Becher und auch das Besteck des Herzogs werden auch heute noch auf dem Hof aufbewahrt.
Zu Fuß erreichen Sie uns über verschiedene Wanderwege oder auch bequem mit dem Auto. Wir verwöhnen Sie auf unserer panoramareiche Sonnenteresse oder in einer unserer urigen Bauernstube mit traditioneller, tiroler Bauernküche und setzen dabei großteils auf hofeigene Produkte.

Wir haben ganzjährig, ohne Ruhetag für Sie geöffnet (abends und in den Wintermonaten Vorbestellung erwünscht).
Ganzjährig
Geöffnet von
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
10:00 - 18:00
Warme Küche
11:00 - 18:00
Kategorien
  • Jausenstation
  • Bäuerlicher Schankbetrieb
Art der Küche
  • Warme Küche
  • Südtiroler Spezialitäten
Service
  • Terrasse
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!