Geschmorte Kalbswangen

Geschmorte Kalbswangen

vom Restaurant zum Mohren in Prissian

Zutaten

Für 4 Personen:

  • 1 kg Kalbswangen
  • 100 g Weizenmehl
  • 250 g rote Zwiebeln
  • 300 g Karotten
  • 100 g Stangensellerie
  • etwas Lauch
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 l kräftigen Rotwein (Lagrein)
  • etwas Tomatenmark
  • 2 l Kalbsfond
  • 1 Kartoffel
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung
Die Kalbswangen zuputzen, mit Pfeffer und Salz würzen und mit dem Mehl bestäuben. Das Fleisch im heißen Olivenöl von allen Seiten scharf anbraten. Das Wurzelgemüse (Karotten, Lauch, Sellerie, Zwiebeln) und die Gewürze (Knoblauch, Rosmarin, Lorbeerblätter) dazugeben und kurz andünsten. Das Tomatenmark beifügen und kurz anrösten, mit Rotwein löschen und Kalbsfond aufgießen. Die angebratenen Kalbswangen dazugeben und zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 1 1/2 Stunden garen. Die gedünsteten Kalbswangen herausnehmen und die Sauce passieren. Anschließend etwa 5 Minuten einreduzieren lassen und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Die Kalbswangen bis zum Servieren in der Sauce warmhalten.

TIPP: Als Beilage können Sie ein Kartoffelpüree und Wurzelgemüse oder auch einen Kräuterrisotto servieren.

Guten Appettit wünscht Verena vom Hotel Restaurant Zum Mohren!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!