Veranstaltungen Wetter Webcams
Versoaln-Rebe in Prissian
Die größte und wohl auch älteste Rebe der Welt
Versoaln-Rebe in Prissian
Versoaln-Rebe in Prissian
Versoaln-Rebe in Prissian

Versoaln-Rebe in Prissian

Die größte und wohl auch älteste Rebe der Welt

Die Versoaln-Rebe bei Schloss Katzenzungen in Prissian ist die weltweit größte und wohl auch älteste Rebe der Welt. Am Nordhang der Burg breitet sich das Laubdach der über 360 Jahre alten, autochthonen Rebe auf einer Fläche von 300 m² auf einer traditionellen Pergola aus Kastanienholz aus. Glaubt man der Legende, dann wächst die Versoln-Rebe sogar schon seit 600 Jahren an diesem Ort.

Hauptanbaugebiet dieser grün getönten, fruchtigen und fein strukturierten Sorte war einst der Vinschgau. Die Weine des Versaillers bzw. Versoaln weisen eine leicht betonte Säure auf. Schloss Katzenzungen bietet von Ostern bis Allerheiligen wöchentlich eine Führung mit Verkostung des Versoaln-Weins an. Im August, September und Oktober finden im Rahmen des Genuss-Pakets Gärten & Wein Besichtigungen der Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran und der Versoaln- Rebe auf Schloss Katzenzungen in Prissian mit anschließender Weinverkostung im Schloss statt. Im Rahmen der Gartenführung sind auch die goldene Replik eines 7000 Jahre alten Traubenkerns – ein Geschenk Georgiens – und 2400 Jahre alte Traubenkerne aus Südtirol zu sehen.