Ultner Weihnacht
Der nicht ganz alltägliche Weihnachtsmarkt im Ultental
Ultner Weihnacht

Ultner Weihnacht

Der nicht ganz alltägliche Weihnachtsmarkt im Ultental

Unter dem Motto „Erleben mit allen Sinnen“ findet von 5. – 6.12.2020 die „Ultner Weihnacht“ im Ultental statt.

Besondere Produkte an einem besonderen Ort mit einer besonderen Stimmung
Das neue Museum Culten bietet den perfekten Rahmen für diesen besonderen Weihnachtmarkt, der kein Weihnachtsmarkt im klassischen Sinn sein will. Im alten Bauernhaus aus dem 14. Jhd, in welchem das Museum Culten untergebracht ist, stellen die Produzenten des Bauernmarktes Zuanochten ihre weihnachtlichen Produkte den Besuchern vor. Im Außenbereich werden die Besucher kulinarisch verwöhnt und im mystischen unterirdischen Teil des Museums bleibt viel Platz für das Besinnliche.

Samstag, 5. Dezember 2020 (10.00 - 18.00 Uhr)
  • ab 11.00 Uhr: Ultner Bauernkuchl in der alten Bauernstube
  • ab 13.00 Uhr: Kreatives Basteln für die ganze Familie
  • um 14.00 Uhr: Konzert Ultner Männerchor
  • um 15.30 Uhr: Weihnachtsgeschichten für Kinder mit Raffaela Schwienbacher
  • um 16.30 Uhr: Hausräuchern mit Franziska Schwienbacher
Sonntag, 6. Dezember 2020 (10.00 - 18.00 Uhr)
  • ab 11.00 Uhr: Ultner Bauernkuchl in der alten Bauernstube mit weihnachtlichen Weisen
  • ab 11.00 Uhr: Kreatives Basteln für die ganze Familie
  • um 13.00 Uhr: Alphornbläser Proveis
  • um 15.00 Uhr: Bläsergruppe Ulten