Suchen & Buchen

Lohnende Touren im Nationalpark Stilfser Joch
Geführte Touren für Anfänger und Profis durch die intakte Winterlandschaft des Ultentales

Skitouren im Ultental

Auf stillen Pfaden bis zum Gipfel

Die Berge im Ultental bergen zahlreiche Möglichkeiten für Skitourengeher. Die Ausgangspunkte für die Skitouren liegen hier allesamt im Talboden.

Die Berge im Ultental als östliche Ausläufer der Ortleralpen und ders Nationalparkes Stilfser Joch bergen zahlreiche Skitourenmöglichkeiten: von der Pulverschneetour im Winter bis hin zur Hochalpintour im Frühjahr.

Die Ausgangspunkte für die Skitouren liegen im Ultental allesamt im Talboden, weshalb sich selbst bei klassischen Hochwintertouren Höhenunterschiede von 1300 Metern ergeben. Viele Anstiege führen von Gasthöfen aus durch unberührte Landschaft hinauf zu aussichtsreichen Gipfeln, so z.B. die beschilderte Skitour von der Schwemmalm bis auf das 2.658 Meter hohe Mutegg. 

  • 1
 
 

Das Hasenöhrl ist der östlichste Dreitausender der Ortlergruppe mit imposantem Ausblick. Die Straßenabzweigung zum Oberjochmoarhof ist der Ausgangspunkt...

 
 

Diese Skitour ist ein Klassiker auf dem Südkamm zwischen dem Auerbergtal und dem Einertal. Die Ilmenspitze im Ultental liegt im hinteren Teil des...

  • 1