Europäische Tage des Denkmals - Führungen durch die Sportanlagen

Das 20. Jahrhundert und der Sport: Führungen durch die Sportanlagen des Rationalismus in Meran.

Anlässlich der Europäischen Tage des Kulturerbes organisiert das Kulturrreferat der Stadtegemeinde Meran Führungen, um das Interesse an den Sportanlagen, die in der Zeit des faschistischen Regimes in der Passerstadt errichtet wurden, zu wecken und diese Bauwerke näher zu betrachten und historisch einzuordnen. Die Sportanlagen in dem für diese Zeit so bezeichnenden Baustil entsprachen einem Entwicklungskonzept, das die Kurstadt auch zu einer Sportstadt machen sollte: sie haben das Antlitz von Meran teilweise und in einigen Fällen sogar entscheidend verändert.

Führungen:
FR 25.09. 15.00 Uhr: Pferderennplatz - Treffpunkt Haupteingang
SA 26.09. 15.00 Uhr: Combi-Sportplatz
SA 26.09. 15.45 Uhr: Schwimmbad (Lido)
SA 26.09. 16.30 Uhr: Tennisplatz

Die Teilnahme an den Führungen ist kostenlos und es ist keine Anmeldung erforderlich. Mund-Nasenschutz-Pflicht!

Nähere Informationen zum Projekt und zu den einzelnen Sportstätten/Führungen, entnehmen Sie diesem PDF:
Termine
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!