Suchen & Buchen

Spazieren in Südtirol

Promenaden, Panorama- und Waalwege im Winter in Meran und Umgebung

Die Kurstadt Meran ist bekannt für seine schönen Promenaden und sonnenverwöhnten Panoramawege. Die Sommerpromenade führt vom Stadtzentrum entlang der Passer bis zu den Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Der von mediterranen Pflanzen gesäumte Tappeinerweg bietet einen herrlichen Ausblick auf die Stadt. Dort und an weiteren zentralen Aussichtspunkten der Region, wurden Hingucker installiert. Die Fernrohre fokussieren architektonisch und historisch bedeutsame Gebäude. Mit Blick auf die schneebedeckten Gipfel flanieren Besucher durch die Meraner Lauben und die beschauliche Altstadt. Auch die Meraner Waalrunde und viele weitere Wanderwege laden zum Spazieren im Winter in Südtirol ein.

Spazieren und Wandern mit der ganzen Familie

Seite 1 von 8
 
 

Zu den schönsten und bekanntesten Waalwegen in und um Dorf Tirol zählen der Riffianer, Kuenser, Partschinser, Algunder, Marlinger sowie der Maiser Waalweg....

 
 

Auf dem Knottnkino erlebt man zu jeder Tageszeit einen anderen „Film“, den man in den Freiluft-Kinosesseln genießen kann. Zu sehen ist ein herrlicher...

 
 

Im Winter kann man auf eisige oder schneebedeckte Stellen treffen. Wanderweg für Kinderwagen nicht geeignet.

 
 

Der Passeirer Schildhöfeweg beginnt direkt beim Schildhof Saltauserhof in Saltaus. Weiter geht es über den alten Talweg Richtung Schildhof Haupold und...

 
 

Sehr sonnig und windgeschützt ist sie flussaufwärts die Fortsetzung der Kurpromenade. Hauptmerkmal ist die Wandelhalle, ein überdachter, zur Promenade...

 
 

Von der Pfarrkirche in St. Martin den Garberweg in Richtung Schildhof Steinhaus (burgähnliches Haus, oberhalb St. Martin) gehen. Bei der Holzbrücke kurz...

 
 

In leichtem Auf und Ab schlängelt sich der Almenweg vorbei an den Almhütten der Tallner Almen und über die Weiden zwischen Rotmoos und Videgger Asse. Ein...

 
 

Leichter Spazierweg mit Ausgangspunkt beim Tourismusbüro in St. Leonhard. Man läuft über die Stahlbrücke (oberhalb der Bushaltestelle) und rechts den...

 
 

Mittelschwierige Wanderung am Vigiljoch - dem Hausberg von Lana.

 
 

Diese Rundwanderung führt an zwei bewirtschafteten Almen und dem malerisch am Fuße der Gletscher gelegenen Seeber See vorbei und stellt keine besonderen...

 
 

Die Bewegung in der freien Natur ist nicht nur gesund, sie bewirkt auch seelische Wunder: Sei es zu Fuß als auch mit dem Fahrrad – frische Luft fördert die...

 
 

Das bekannte Kirchlein St. Kathrein liegt auf einer Anhöhe in Hafling und ist im Meraner Land weithin sichtbar. Die romanische Kirche stammt aus dem 13....

Seite 1 von 8