Suchen & Buchen

Winterwandern in Südtirol

Wandern im Winter am Berg und im Tal in Meran und Umgebung

Während in den Wintersportgebieten am Berg präparierte Winterwanderwege durch die verschneite Landschaft führen, ist das milde Meraner Becken im Etschtal fast den ganzen Winter über schneefrei. Hier sind zahlreiche Wanderwege auch im Winter bei angenehmen Temperaturen begehbar und bieten die ideale Kulisse für das Winterwandern in Südtirol.

Besonders malerisch sind die Südtiroler Waalwege, der Tappeinerweg sowie die Sommer- und Winterpromenaden in der Kurstadt Meran. In den fünf Wintersportgebieten der Region verlaufen zahlreiche geräumter Schneewege.

Zum Winterwandern in Südtirol gehört die Einkehr in eine Almhütte dazu. Besonders empfehlenswert sind jene Berggasthäuser, die mit der Auszeichnung Echte Qualität am Berg prämiert wurden.

Seite 1 von 3
 
 

Start: Bergstation Seilbahn Vigiljoch, 1.486 m Gehzeit: ca. 1 Stunde 15 Minuten Länge: 3.

 
 

Vom Beimsteinkogel aus hat man einen schönen Ausblick auf Vöran, die umliegenden Berge und auf das Etschtal. Der Beimsteinkogel gehört zu den drei...

 
 

Der WeinKulturWeg ist ca. 4 km lang und führt entlang wenig befahrener Dorfstraßen über die Kellereingenossenschaft Meran Burggräfler und die zahlreichen...

 
 

Der Erlebnisweg "Vorbichl" hat seinen Beinamen "Vorbichl" vom Hügel auf dem er sich befindet. Entlang des Rundwanderwegs durch den Wald laden viele...

 
 

Auf dem Knottnkino erlebt man zu jeder Tageszeit einen anderen „Film“, den man in den Freiluft-Kinosesseln genießen kann. Zu sehen ist ein herrlicher...

 
 

Auf dem Knottnkino erlebt man zu jeder Tageszeit einen anderen „Film“, den man in den Freiluft-Kinosesseln genießen kann. Zu sehen ist ein herrlicher...

 
 

Im Freiluftkino "Knottnkino" in Vöran ist mit jeder Tageszeit ein anderer "Film" zu sehen, den man in den Freiluft-Kinosesseln genießen kann. Zu sehen ist...

 
 

Die Wanderung durch die unberührte Natur bietet viele schöne Aussichtspunkte und führt am schönen Weiher Bruggn mit seiner einmaligen Fauna und Flora...

 
 

Mittelschwierige Wanderung mit Startpunkt am Gasthaus Eggerhof, welcher über Töll / Quadrat zu erreichen ist.

 
 

Mittelschwierige Rundwanderung am Marlinger Berg mit Start am öffentlichen Parkplatz des Hotel Restaurants Waldschenke (St. Felix - Weg).

 
 

Die Rundwanderung führt großteils durch den verschneiten, ruhigen Winterwald, abseits vom Trubel des Skigebiets Meran 2000.

 
 

Diese Panoramawanderung ist eine ideale Route für sportliche Sonnenanbeter, welche mit einem wunderbaren 360°-Ausblick auf die verschneite Bergwelt...

Seite 1 von 3