Kuenser Waalweg ab Dorf Tirol

Allgemeine Beschreibung

Diese leichte, familienfreundliche Wanderung führt vorbei an Obstwiesen durch den Mischwald oberhalb von Dorf Tirol und Kuens entlang des Waales bis zum Gasthaus Longfall.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Bushaltestelle Mühlanger. Von der geht es etwa 50m bergauf bis zur Abzweigung Plattergasse. Hier rechts auf die Plattergasse abbiegen und auf dieser bis zum Ende der geteerten Straße bleiben.

Den Weg Richtung Kuens/Ungericht folgen. Nach Überqueren der Brücke über den Spronser Bach den Schildern zum Gasthof Longfall folgen. Nach einem steilen Anstieg zum Mutlechnerhof geht es noch knapp 15 Minuten vorbei an Obstwiesen zum über 600 Jahre alten Kuenser Waal. Hier geht es eine gute Stunde relativ eben entlang des Waales bis zu dessen Fassung am Finelebach (1.020m). Über die Brücke auf die Spronser Forststraße geht es zum Tiroler Kreuz. Von dort mit dem Gästebus zurück ins Zentrum von Dorf Tirol oder zu Fuß noch 10 Minuten bergab zum Parkplatz der Talstation Hochmuth.

Tipp: Bei Start beim Parkplatz der Seilbahn Hochmuth 20m bis zur Bushaltestelle "Pamerkreuz" bergauf gehen und dort rechts auf den Apfelweg abbiegen. Den Apfelweg bis zum Straßenende der Plattergasse folgen und dann den Weg wie oben beschrieben weiterlaufen. 

Parken
Talstation der Seilbahn Hochmuth.
Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Gästebus vom Dorf Tiroler Busbahnhof bis zur Bushaltestelle "Mühlanger".
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!