alle Wanderungen, mittel

Pfossental von Naturns aus

Naturns (554 m) - Schnalstal - Pfossental - Vorderkaser (Jägerrast 1.693 m) - Mitterkaser (1.954 m) - Rableid (2.004 m) - Eishof (2.071 m)

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Auto fährt man ins Schnalstal, biegt rechts ins wildromantische Pfossental ab und erreicht auf 1.700 m den Parkplatz Vorderkaser.

Wegbeschreibung

Das Pfossental ist eines der wildreichsten Täler Südtirols und befindet sich im Herzen des größten Naturparks Südtirols, dem Naturpark Texelgruppe. Durch das Pfossental verläuft gleichzeitig auch einer der schönsten Streckenabschnitte des Meraner Höhenweges. Die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt dieses Hochgebirgstales fasziniert Wanderer, Naturliebhaber und Ruhe-Suchende gleichermaßen. Vom Parkplatz Vorderkaser geht es angenehm weiter über Mitterkaser und Rableid bis hinauf zum Eishof. Wer will kann in 3 Stunden von hier aus die Stettiner Hütte auf 2900 m erreichen. Andernfalls geht es vom Eishof wieder zurück zum Parkplatz.

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!