Schlossfestspiele Dorf Tirol
Schlossfestspiele Dorf Tirol
An einem der symbolträchtigsten Orte Südtirols, in der ehemaligen landesfürstlichen Stammburg der Grafen von Tirol präsentiert der Kulturverein Schlossfestspiele seit dem Jahr 2017 musikalisches Freilichttheater. Das kulturelle Angebot wird vom lukullischen Angebot und der atemberaubende Kulisse vervollständigt. Das Bistro um Vorhof des Schlosses mit dem einzigartigen Ausblick auf Meran und das Etschtal lädt die Besucher dazu ein, entspannt und genussvoll in den Theaterabend zu gehen.

Die Schildbürger nach einer Erzählung von Erich Kästner
5.–26. August 2021


Wer kennt sie nicht, die berühmten Schildbürgerstreiche? Bis in die heutige Zeit charakterisieren sie als geflügeltes Wort Handlungen, die besonders umständlich sind, beziehungsweise gänzlich am Ziel vorbeischießen.
Ausgehend von der 1954 entstandenen gleichnamigen Erzählung des großen Dichters Erich Kästner inszeniert Torsten Schilling, der Künstlerische Leiter der Schlossfestspiele, mit seinem Team und dem Schauspielensemble eine einzigartige Revue voll tiefsinnigem Witz, mitreißender Live-Musik, überraschender Ausstattung sowie choreografischer Gesamtkomposition.

Ob es um den Bau eines neuartigen Rathauses geht, um das Verstecken einer Kirchenglocke, um die Überführung einer Kuh auf einen speziellen Weideplatz oder um eine lyrische Bürgermeisterwahl immer verblüffen die Schildbürger mit ihrer unerwarteten „Lösung“. Und egal, ob man als Kind oder Erwachsener schon von der ein oder anderen Episode gehört hat in diesem Sommerspektakel wird das Publikum mit Sicherheit aufs Neue ins Staunen versetzt!

Mehr Informationen: schlossfestspiele.events
Tickets: ticket.schlossfestspiele.events
Schlossfestspiele
Buchen Sie Ihren Urlaub
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub in Dorf Tirol