Kastanientorte
Zutaten
280 g Kastanien (weichkochen, passieren, dann erst wiegen)
180 g Zucker
10 Eier
250 g Butter
150 g Mehl
150 l Sahne, geschlagen
Zubereitung
Butter und Zucker flaumig rühren. Die Dotter und Kastanien nach und nach dazu geben. Das Eiklar zu Schnee schlagen und mit dem Mehl vorsichtig unter die Kastanienmasse mengen. Alles in eine gut gebutterte und gemehlte Tortenform füllen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C für 40 Min. backen. Dann den Kuchen aus der Form nehmen, auskühlen lassen, quer teilen und mit Schlagsahne füllen und verzieren.
Ein Rezept von: So kocht Dorf Tirol
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!