Wildkräutersuppe
Zutaten
Gesammelte Bergkräuter: Brennnessel, Gundermann, Liebstöckl, Löwenzahn, Bärlauch, Schafgarbe, Geissfuss, Spitzwegerich
1l Gemüsebrühe
Zwiebel
Zubereitung
Die Gemüsebrühe aufkochen. Die Kräuter waschen, Zwiebel und Kräuter fein schneiden, alles zusammen anrösten, mit Gemüsebrühe aufkochen, mixen und abschmecken.
Ein Rezept von: So kocht Dorf Tirol
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!