Wandern in Tisens - Prissian zwischen Meran und Bozen
Abwechslungsreicher Wanderurlaub auf dem Sonnenplateau
Wandern in Tisens - Prissian zwischen Meran und Bozen
Wandern in Tisens - Prissian zwischen Meran und Bozen

Wandern in Tisens - Prissian zwischen Meran und Bozen

Abwechslungsreicher Wanderurlaub auf dem Sonnenplateau

In ruhiger Panorama-Lage über dem Südtiroler Etschtal gelegen, dienten die Dörfer im sonnigen Tisner Mittelgebirge südlich von Meran bereits in vergangenen Epochen dem Adel und Bürgertum als Rückzugsorte für die Sommerfrische und zum Wandern. Davon zeugen noch heute die vielen Burgen, Schlösser und Adelssitze.

Heute erstreckt sich ein weitläufiges Wegenetz an Wanderrouten über die sonnigen Hügel von Tisens - Prissian, von der leichten Wanderung im Mittelgebirge bis zur Gipfeltour auf den Laugen. Von hier lassen sich einige der schönsten Aussichtspunkte, etwa rund um die Bergkirchen St. Hippolyt oder St. Jakob erwandern. In Tisens - Prissian finden sich zahlreiche Themenwege und Erlebniswege, die zu jeder Jahreszeit eine lohnenswerte Wanderung mit wissenswerten Informationen und Freizeitvergnügen verbinden.

Tisens - Prissian im Süden der Kurstadt Meran ist aber auch ein zentraler Ausgangspunkt für geführte Touren ins Etschtal und auf die umliegenden Gebirgszüge.