Lust auf Erholung in atemberaubender Landschaft?
Dann herzlich willkommen in Tisens-Prissian!

Urlaub in Tisens - Prissian

Das sonnige Panoramaplateau zwischen Meran und Bozen

Tisens - Prissian liegt in einmaliger Lage auf einer idyllischen sonnenverwöhnten Anhöhe im Süden der Kurstadt Meran. Einst dienten die Dörfer im Tisner Mittelgebirge, seitlich des Etschtals, dem Adel und Bürgertum als Rückzugsorte der Sommerfrische und zum Wandern. So finden sich hier noch heute ehemalige Sommerresidenzen, Burgen und Edelsitze, Kirchen, Bergkirchen und Kapellen aus vergangenen Zeiten.

Umgeben von Weinbergen, Obstgärten und Kastanienhainen lassen sich in den Orten Tisens, Prissian, Grissian, Naraun, Gfrill, Platzers und Schernag einmalige Naturschauplätze und Ruhepole erkunden. So finden sich Themenwege und Plätze zum Erleben wie der Internationale Filzkunstwanderweg oder der Erlebnisweg Vorbichl, oder auch Wanderungen zu historischen Bergkirchen wie St. Jakob oder St. Hippolyt mit Fernblicken bis zu den Dolomiten. In Sichtweite liegen auch die beiden Städte Meran und Bozen, die sich nur ca. 20 Autominuten entfernt über das Etschtal erstrecken.

Am Nordhang von Schloss Katzenzungen gedeiht die größte und älteste Rebe der Welt, die Versoalnrebe, deren Wein vor Ort verkostet werden kann. Und im Herbst laden die Genussdörfer mit der einzigen Sterneköchin Südtirols zu den Kastanientagen Keschtnriggl, den kulinarischen Wochen im Zeichen der Tisner Edelkastanie.

Unterkünfte in Tisens-Prissian in Südtirol
Hotels, Pensionen, Garnis, Ferienwohnungen, Residenzen, Campingplätze und Bauernhöfe in Tisens-Prissian
Vom modernen Hotel mit Blick auf das Etschtal bis hin zur heimeligen Frühstückspension. Von der familiären Garni bis hin zur komfortablen Ferienwohnung. Vom traditionellen Tiroler Gasthof und einer modernen Residence bis hin zum naturnahen Urlaub auf dem Bauernhof oder dem Campingplatz. In Tisens-Prissian findet jeder seine ideale Unterkunft.
Buchen Sie Ihren Urlaub
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub
Folgt uns auf Social Media
Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol vor 4 Tagen Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol

Dieses Wochenende öffnen die Weihnachtsmärkte in Südtirol ihre Toren und laden zum gemütlichen Bummeln, zu warmen Getränken und herzhaften Gerichten und mit ihrer bezaubernden Atmosphäre große und kleine Besucher zum Verweilen und Staunen ein! 🤩🎄❄️

Öffnungszeiten der Weihnachtsmärkte:
Meran: 25. November 2022 - 6. Jänner 2023
Bozen: 25. November 2022 - 6. Jänner 2023
Klausen: 25. November - 24. Dezember 2022
Brixen: 25. November 2022 - 6. Jänner 2023
Sterzing: 25. November 2022 - 6. Jänner 2023
Sterntaler Weihnachtsmarkt in Lana: 26. November - 31. Dezember 2022

- - - -
Questo fine settimana i Mercatini di Natale in Alto Adige aprono e invitano grandi e piccoli visitatori a gustare bevande calde e piatti tradizionali e, con la loro atmosfera incantevole, a soffermarsi e a stupirsi! 🤩🎄❄️

Orari di apertura dei Mercatini di Natale:
Merano: 25 novembre 2022 - 6 gennaio 2023
Bolzano: 25 novembre 2022 - 6 gennaio 2023
Chiusa: 25 novembre - 24 dicembre 2022
Bressanone: 25 novembre 2022 - 6 gennaio 2023
Vipiteno: 25 novembre 2022 - 6 gennaio 2023
Mercatino di Natale Polvere di Stelle a Lana: 26 novembre - 31 dicembre 2022

📷 IDM/Alex Filz

0
tisens.prissian vor 6 Tagen tisens.prissian

Whether at home in foggy November weather or at a hut in the mountains in pure sunshine: we think dumplings are perfect for every occasion! 😉
You can find a simple but tasty recipe of Tyrolean dumplings on our website www.tisensprissian.com/rezepte

#lovetisensprissian #feeltisensprissian #tastetisensprissian
- - - -
#tisensprissian #tisens #tesimo #prissian #prissiano #knödel #knoedel #canederli #dumlpings #traditionalfood #tyroleanfood #delicious #tasty #food #yummy #lecker #traditionelleküche #tradition #powerfood
@meetmerano @visitsouthtyrol @tasteofsouthtyrol

📷 TV Tisens-Prissian/René Gamper

0
Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol vor 10 Tagen Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol

Schon gewusst: alle Öffnungszeiten unserer Restaurants und Einkehrmöglichkeiten gibt es immer aktuell auf unserer Homepage www.tisensprissian.com/restaurants.
Einfach Reinklicken und das Datum unten auswählen oder stets die aktuelle "Ruhetagsliste" downloaden.

Lo sapevate che tutti gli orari di apertura dei nostri ristoranti e punti di ristoro vengono continuamente aggiornati e sono presenti sulla nostra homepage www.tisensprissian.com/ristoranti?
Basta scegliere la data nel calendario o scaricare l'elenco aggiornato dei "Giorni di riposo per scaricare".

0
tisens.prissian vor 11 Tagen tisens.prissian

Have an nice autumn day! 🍂🍁

#lovetisensprissian #feeltisensprissan
- - - -
#tisensprissian #tisens #prissian #tesimo #prissiano #autumn #autunno #herbst #herbsttage #herbsturlaub #lovelydestination #beautifulvillage #autumnday #holidaydestination #beautifuldestination #suedtirol #Südtirol #altoadige #altoadigeweb #southtyrol #village #view #historicalvillage #holidaywithaview #beautifulview
@meetmerano @visitsouthtyrol

📷 TV Tisens-Pissian/René Gamper

0
Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol vor 24 Tagen Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol

Der Hügel von St. Hippolyt in Naraun, einer Fraktion der Gemeinde Tisens, bildet aufgrund seiner solitären Erhebung einen wunderbaren Rundumblick über Meran, das Etschtal und das Tisner Mittelgebirge mit seinen umgebenden Bergen und zählt zu den beliebstesten Ausflugszielen des Feriengebiets Tisens-Prissian.

Aber wusstest du auch, dass das in Grundzügen romanische Kirchlein auch "Kirche zum bösen Segen" genannt wird? Dies kommt daher, dass sich immer wieder tragische Unglücksfälle beim Wetterläuten hier heroben ereigneten. Denn eine der Aufgaben des Messners war, durch Läuten der Glocke die umliegenden Bewohner vor einem heranziehenden Gewitter zu warnen. Noch 1925 kam ein Mesner-Ehepaar dabei durch Blitzschlag ums Leben, woran eine Gedenktafel im Inneren der Kirche erinnert.

Mehr spannendes zum Hügel und der Kirche St. Hippolyt findest du auf unserer Website www.tisensprissian.com/hippolyt

La collina di Sant'Ippolito a Narano, grazie alla sua posizione solitaria, offre una splendida vista panoramica su Merano, sulla Valle dell'Adige e sulla mezza montagna di Tesimo con le sue montagne circostanti ed è una delle mete escursionistiche più amate dell'area vacanze di Tesimo-Prissiano.

Ma lo sapevate che la piccola chiesa romanica è anche chiamata "Chiesa della Maledizione"? Ciò deriva dal fatto che più volte si sono verificati tragici incidenti. Uno dei compiti del sacrestano era quello di avvertire gli abitanti dei dintorni dell'avvicinarsi di un temporale suonando la campana. Nel 1925 una coppia di sacrestani fu uccisa da un fulmine, fatto che è ricordato da una lapide all'interno della chiesa.

Potete trovare maggiori informazioni sulla collina e sulla chiesa di Sant'Ippolito sul nostro sito web www.tisensprissian.com/ippolito

8
nextleft-arrowclose facebookinstagram liketalk