Veranstaltungen Wetter Webcams

Urlaub in Tisens - Prissian

Das sonnige Panoramaplateau zwischen Meran und Bozen

Tisens - Prissian liegt in einmaliger Lage auf einer idyllischen sonnenverwöhnten Anhöhe im Süden der Kurstadt Meran. Einst dienten die Dörfer im Tisner Mittelgebirge, seitlich des Etschtals, dem Adel und Bürgertum als Rückzugsorte der Sommerfrische und zum Wandern. So finden sich hier noch heute ehemalige Sommerresidenzen, Burgen und Edelsitze, Kirchen, Bergkirchen und Kapellen aus vergangenen Zeiten.

Umgeben von Weinbergen, Obstgärten und Kastanienhainen lassen sich in den Orten Tisens, Prissian, Grissian, Naraun, Gfrill, Platzers und Schernag einmalige Naturschauplätze und Ruhepole erkunden. So finden sich Themenwege und Plätze zum Erleben wie der Internationale Filzkunstwanderweg oder der Erlebnisweg Vorbichl, oder auch Wanderungen zu historischen Bergkirchen wie St. Jakob oder St. Hippolyt mit Fernblicken bis zu den Dolomiten. In Sichtweite liegen auch die beiden Städte Meran und Bozen, die sich nur ca. 20 Autominuten entfernt über das Etschtal erstrecken.

Am Nordhang von Schloss Katzenzungen gedeiht die größte und älteste Rebe der Welt, die Versoalnrebe, deren Wein vor Ort verkostet werden kann. Und im Herbst laden die Genussdörfer mit der einzigen Sterneköchin Südtirols zu den Kastanientagen Keschtnriggl, den kulinarischen Wochen im Zeichen der Tisner Edelkastanie.

Unterkünfte in Tisens-Prissian in Südtirol
Hotels, Pensionen, Garnis, Ferienwohnungen, Residenzen, Campingplätze und Bauernhöfe in Tisens-Prissian
Vom modernen Hotel mit Blick auf das Etschtal bis hin zur heimeligen Frühstückspension. Von der familiären Garni bis hin zur komfortablen Ferienwohnung. Vom traditionellen Tiroler Gasthof und einer modernen Residence bis hin zum naturnahen Urlaub auf dem Bauernhof oder dem Campingplatz. In Tisens-Prissian findet jeder seine ideale Unterkunft.
Buchen Sie Ihren Urlaub
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub
Folgt uns auf Social Media
Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol vor 17 Tagen Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol

Am gestrigen Herz-Jesu-Sonntag wurden in ganz Südtirol auf den Bergen und Anhöhen wieder die traditionellen Herz-Jesu-Feuer angezündet. Wie alle Jahre wurden auf dem Kirchenhügel von St. Hippolyt in Naraun die Feuer am Kreuz entfacht. Stol.it war live bei den Vorbereitungen und beim "Fuiern" auf St. Hippolyt dabei. https://www.stol.it/video/media/herz-jesu-brennendes-kreuz-in-der-koenigsloge

1
Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol vor 22 Tagen Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol

Wer kennt ihn nicht, den Südtiroler Nusserler?! 🥰
Wer ihn selber machen will, dafür ist jetzt, Mitte-Ende Juni, die beste Zeit, denn nun sind die noch grünen Walnüsse ideal dafür. Wer es ganz traditionell haben will, pflückt sie sogar am 24. Juni, dem Johannitag.
Dann noch Hochprozentiges und schmackhafte Zutaten dazu, etwas warten, und schon kann der Nusserler genossen werden.
Das köstliche Rezept von Familie Knoll vom Urlaub auf dem Bauernhof-Ansitz Gurtenhof findet ihr hier: https://bit.ly/3gRhMSO

4
tisens.prissian vor 28 Tagen tisens.prissian

#Repost @_jkfoto_
• • • • • •
Tesimo

Hippolyt gespiegelt

#hippolyt #ippolito #kirche #kapelle #capella #tisens #tisensprissian #jkfotografie #jkfotografia #jkfotograf #jkfoto #prissian #prissiano #church #suedtirol #southtyrol #meetmerano #visitsouthtyrol #wonderfulcountry #placestovisit #placestovisit #mystical #mysticplace #cultureandnature #chiesa #mirror #magical #magicmoments #picoftheday

2
Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol vor 28 Tagen Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol

Die Fahlburg im Herzen von Prissian ist sicher eines der markantesten Gebäude dieses Dorfes. Doch wusstet ihr auch, dass sie einst einen prominenten Gefangenen hatte?
Oswald von Wolkenstein wurde hier im Herbst 1421 von seiner ehemaligen Geliebten Barbara Jäger gefangen gehalten und sogar gefoltert.
Auslöser war der Streit um den Besitz der Burg Hauenstein zu Füßen des Schlerns, die Barbara Jäger zu zwei Drittel besaß, Oswald sich aber immer wieder unrechtmäßig aneignete. Im „Turm in der Vall“ wie die Fahlburg damals genannt wurde, verbrachte er einige Wochen, über die er sich in mehreren seiner Lieder bitterlich beklagt.

Bei wöchentlichen Führungen, die nun wieder durchgeführt werden können, können Interessierte weitere Details dieses wunderschönen Renaissanceschlosses, seiner einstigen Bewohner und Gäste erfahren. Alle Infos dazu auf http://www.tisensprissian.com/veranstaltungen

4
Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol vor 2 Monaten Feriengebiet Tisens-Prissian in Südtirol

Sonntag ist Wandertag 😉. Wie wärs da mit einer Wanderung über unsere beliebten Themenwege am Vorbichl?! Der Erlebnisweg Vorbichl und der Filzkunstweg laden förmich zu einer gemütlichen Wanderung ein: Ein Vergnügen für die ganze Familie!
Den genauen Wegverlauf sowie zahlreiche weitere Themenwege findet ihr auf unserer Homepage www.tisensprissian.com/themenwege https://bit.ly/2MsfKun

0
tisens.prissian vor 2 Monaten tisens.prissian

Happy World Bicycle Day!!🚴🚵
.
.
#lovetisensprissian #tisens #prissian #tesimo #prissiano #suedtirol #altoadige #southtyrol #visitsouthtyrol #meetmerano #alleswaswirlieben #quellocheamo #everythingwelove #panorama #amazingview #beautifuldestinations #traveling #wonderfulcountry⁠ #lovelyplace #feeltisensprissian #placestovisit #cultureandnature #holiday #placestobe #mountainlove #beautifulvillage #bicycleday #bicycle 📷 René Gamper

0
nextleft-arrowclosefacebookinstagramliketalk