Veranstaltungen Wetter Webcams
Landschaft
Auf dem Sonnenplateau von Tisens-Prissian
Landschaft
Kastanienhain-tisens-prissian-fb
Panorama-Tisens-Prissian-Bo

Landschaft

Auf dem Sonnenplateau von Tisens-Prissian

Das Feriengebiet Tisens-Prissian liegt in der Mitte zwischen Meran und Bozen auf einem Hochplateau von etwa 630m Meereshöhe. Die Landschaft ist geprägt von saftigen Apfelwiesen, ertragreichen Weinbergen und den berühmten Kastanienhainen.

Während die Apfelwiesen im Frühjahr mit ihrem Blütenmeer beeindrucken, kann man die größte und wohl älteste Rebe der Welt, die Versoalen-Rebe vor dem Castel Katzenzungen, das ganze Jahr über bewundern.
Alljährlich im Herbst kommt die Tisner Edelkastanie in Tisens - Prissian, Völlan und Lana beim traditionellen Törggelen und dem zweiwöchigen Kastanientagen namens Keschtnriggl zu Ehren. Der Begriff Keschtnriggl bezeichnet im Dialekt einen geflochtenen Korb, mit dem die gebratenen Kastanien durch Rütteln von ihrer Schale befreit werden. Die Tisner Edelkastanie wird in den Kastanienhainen des Tisner Mittelgebirges seit Menschengedenken kultiviert und war in vergangenen Epochen ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Man verwertete die Stachelfrucht für allerlei Speisen und machte aus Kastanien auch Mehl für Brot und Teigwaren. So verwundert es nicht, dass sich die Kastanienhaine im Mittelgebirge von Tisens erhalten haben.

Beliebte Wanderwege führen heute durch die Wiesen und Mischwälder, Apfelwiesen, Weinberge und Kastanienhaine der sieben Dörfer der Gemeinde Tisens. Beliebte Themenwege sind auch der Internationale Filzkunstwanderweg und der Erlebnisweg am Vorbichl („Vorbühel“), oder die Wanderung nach St. Hippolyt, die vorbei an zauberhaften Biotopen wie dem Narauner Weiher führen.
Der Vorbichl
Der Vorbichl
Der sogenannte "Vorbichl" (Bichl umgangssprachlich für Bühel/Hügel) erstreckt sich über ca. 2 km am östlichen Rand des Tisner Mittelgebirges und bildet mit ...
mehr lesen
Kraftplatz St. Hippolyt
Kraftplatz St. Hippolyt
Im Norden des Tisner Mittelgebirges liegt der mit seinen 758 m weitum sichtbare Basaltbühel von St. Hippolyt. Der Hügel liegt einsam, abseits vom Lärm der ...
mehr lesen
Gesundheitsanlage nach Kneipp
Gesundheitsanlage nach Kneipp
Die Besucher der Gesundheitsanlage nach Kneipp in Prissian suchen Ausgleich und Entspannung, indem sie ihrem Körper Gutes tun. Bei einer Führung auf der ...
mehr lesen
Biotop Naraun
Biotop Naraun
Eingebettet in die ursprüngliche Natur liegt der kleine Weiler Naraun in 650 m Höhe. Rund zwei Dutzend Bauernhöfe, einige davon hunderte Jahre alt, liegen hier ...
mehr lesen