Bikeshuttle in Südtirol
Komfortabler Fahrrad-Transport im Meraner Land in Südtirol
Bikeshuttle in Südtirol
Bikeshuttle in Südtirol

Bikeshuttle in Südtirol

Komfortabler Fahrrad-Transport im Meraner Land in Südtirol

Das „Rad-Shuttle“ transportiert Privatfahrräder vom Meraner Bahnhof an den gewünschten Zielbahnhof im Vinschgau, die Radbesitzer können indes die Fahrt bequem mit der Vinschger Bahn antreten.
Das Fahrrad kann anschließend nach Wahl in einem der Radverleihe in den Bahnhöfen von Naturns, Latsch, Schlanders, Spondinig oder Mals abgeholt werden.

Tägliche Abfahrtszeiten des Fahrrad-Transporters am Bahnhof Meran vom 18. – 30. Juni (und evtl. 1. – 17. Okt.):
vormittags um 9:16 Uhr, 10:16 Uhr
nachmittags um 16:16 Uhr und 17:16 Uhr.

Tägliche Abfahrtszeiten des Fahrrad-Transporters am Bahnhof Meran im Juli, August und September:
vormittags um 9:16 Uhr, 10:16 Uhr und 11:16 Uhr
nachmittags um 15:16 Uhr, 16:16 Uhr und 17:16 Uhr.

Der Preis für den Fahrradtransport auf Rädern entspricht jenem für den Radtransport im Zug. Die Tageskarte ist an den Fahrkartenschaltern erhältlich.
Während an Bord der Vinschger Bahn nur eine begrenzte Zahl an Rädern transportiert und bei Überfüllung die Radmitnahme untersagt werden kann, verfügt der Transportdienst auf Rädern über ausreichend Kapazität, um der großen Nachfrage in Richtung Vinschgau gerecht zu werden.

Achtung:
In den Bahnhöfen Meran, Algund und Marling ist es in diesem Zeitraum, täglich von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 17.30 Uhr nicht gestattet, das Fahrrad in die Vinschger Bahn mitzunehmen.

Telefon Fahrradverleih Vinschgau:
+39 0473 201500
Radfahren im Meraner Land
Radfahren im Meraner Land
Mit dem Fahrrad in Südtirol unterwegs