Erlebnisweg Vorbichl und internationaler Filzkunstwanderweg in Prissian/Tisens

Der Erlebnisweg Vorbichl und der internationale Filzkunstweg ist speziell für Familien ein tolles Ausflugsziel. Ausgangspunkt der Rundgänge ist der Parkplatz westlich von Schloss Katzenzungen in Prissian. Prissian kann von Nals mit dem Auto oder der Buslinie 248 erreicht werden.

Wegbeschreibung

Der Erlebnisweg bietet einen umfangreichen Einblick in die Natur des Meraner Landes. Schautafeln und Erlebnissituationen geben Auskunft über den großen Artenreichtum der lokalen Pflanzen- und Tierwelt. Entlang des Filzkunstwegs kann man dann eine Vielzahl von in die Natur eingebundenen Filzkunstwerken entdecken. Die Werke stammen von Künstlern aus aller Welt.

Die zwei Rundgänge (jeweils ca. 1 h) können einzeln, aber auch in Kombination begangen werden. Am Ende bzw. Beginn befindet sich ein kleiner Weiher mit Picknick- und Spielmöglichkeiten.

Länge: 3,8 km

Höhenunterschied: 100 m

Dauer: 1,5 h