Käseknödel
Zutaten
30g Zwiebel
20g Butter
100g Käse (Tilsiter, Gouda od. Bergkäse)
150g schnittfestes Weißbrot, würfelig geschnitten
2 Eier
100 ml Milch
1 EL Mehl

Würzmittel:
2 EL Schnittlauch, fein geschnitten
Pfeffer aus der Mühle
Salz

Weiteres:
20g Parmesan, gerieben
30g Butter, gebräunt
2 EL Schnittlauch, fein geschnitten
Zubereitung
Zwiebel schälen, fein schneiden u. in Butter dünsten. Den Käse würfelig schneiden und mit Zwiebel zum Knödelbrot geben. Eier mit Milch und Schnittlauch verrühren, zum Weißbrot geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, Mehl dazu geben und die Masse kneten. Nun mit nassen Händen Knödel formen. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Knödel ins siedende Wasser geben und 15 Min. kochen lassen. Herausnehmen, abtropfen lassen, auf Teller geben, mit Parmesan bestreuen, gebräunte Butter darüber gießen und mit Schnittlauch servieren

Guten Appetit wünscht Fam. Mair vom Obstbauernhof Feldbauer!
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!