Veranstaltungen Wetter Webcams
Schneeschuhwandern am Deutschnonsberg
Winterwanderungen im Grenzgebiet zwischen Südtirol und Trentino
Schneeschuhwandern am Deutschnonsberg

Schneeschuhwandern am Deutschnonsberg

Winterwanderungen im Grenzgebiet zwischen Südtirol und Trentino

Am Deutschnonsberg finden sich zahlreiche Schneeschuhrouten in der Gebirgsgruppe der Maddalene und rund um den Berg Laugen.

Winterwandern und Schneeschuhwandern liegen im Trend. Das Wandern mit dem nordischen Winterschuhwerk verbindet Freizeit und Aktivität mit Kontemplation, guter Luft und Ruhe. Dies macht Schneeschuhwandern bei all jenen so beliebt, die Stille und ungestörte Natur suchen.

Inmitten der romantischen Naturkulisse mit tief verschneiten Wäldern ist Schneeschuhwandern und Winterwandern am Deutschnonsberg ein Genuss fernab des geschäftigen Stadtlebens. Zahlreiche Schneeschuhrouten finden sich in der Gebirgsgruppe der Maddalene und vom Gampenpass aus. Unverfälschte Naturerlebnisse bietet auch eine Winterwanderung und Schneeschuhwanderung am Berg Laugen oder eine Umrundung bzw. Überquerung des zugefrorenen romantischen Felixer Weihers.
Schneeschuhwanderung auf die Laugenalm
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwanderung auf die Laugenalm
Gegenüber dem Gasthof Gampenpass auf 1520 m beginnt die Forststraße, die durch lichten Wald in 1,5 Stunden mit geringer Steigung zu den Häusern der ...
mehr lesen