Veranstaltungen Wetter Webcams
ESSEN UND TRINKEN AM DEUTSCHNONSBERG
Gastronomie an der Grenze zwischen Südtirol und dem Trentino
ESSEN UND TRINKEN AM DEUTSCHNONSBERG

ESSEN UND TRINKEN AM DEUTSCHNONSBERG

Gastronomie an der Grenze zwischen Südtirol und dem Trentino

Am Deutschnonsberg finden sich heute bodenständige Gasthäuser, die beste alpin-mediterrane Gerichte anbieten.

Deutschnonsberg war lange Zeit ein Gebiet armer Bergbauern, das Grundnahrungsmittel die Kartoffel. Dank der vielen Reisenden und Pilger spielte die Gastronomie hier jedoch stets eine große Rolle. So finden sich heute am Deutschnonsberg bodenständige Gasthäuser, die beste alpin-mediterrane Gerichte anbieten.

Findige Landwirte und Gastronomen haben früh den Mehrwert dieser unberührten Landschaft erkannt und die Produkte der Gegend zu Delikatessen veredelt. Kleine Nahrungskreisläufe und die italienischen Einflüsse aus dem nahegelegenen Trentino tun ihr übriges. Fleisch vom Lamm und vom Laugenrind, Kräuter und Mohn, sowie spezielle Käsesorten wie der TrentinGrana sind vielgeschätzte traditionelle Produkte aus dieser Region. Lokale Spezialitäten wie Löwenzahn und Radicchio, die Dank des milden Klimas im Schutze des Laugen auf dieser Höhe wachsen, werden schon seit Jahrzehnten im Rahmen von Löwenzahnwochen und Radicchiotagen Feinschmeckern aus aller Welt näher gebracht.
Buchen Sie Ihren Urlaub
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub