Veranstaltungen Wetter Webcams
Nalser Duftrosensirup
Zutaten
1 l Wasser
½ l Duftrosenblüten ungespritzt, geerntet an einem sonnigen Morgen in Vollblüte
1-1,5 kg Zucker
12 EL Zitronensaft
3-10 g Zitronensäure
Zubereitung
1 l Wasser 55° C erhitzen.

Vom Herd nehmen, die Duftrosenblüten einstreuen, Zitronensaft dazu geben, umrühren und abgedeckt an einem kalten Ort 24 bis 48 Stunden ziehen lassen. Ab & zu umrühren.

Nach 24 – 48 Stunden wird der Auszug abgeseiht und die Blüten ein wenig ausgedrückt.

Der Flüssigkeit den Zucker und Zitronensäure zusetzten. Die Mischung wird unter ständigem Rühren auf 80°C erhitzt.

Nach dem vollständigen Auflösen des Zuckers heiß in sterile Flaschen füllen. Flaschen schnell verschließen und für wenige Minuten hinlegen. Anschließend überbrausen, um sie schneller auszukühlen.


Verwendung:

Rosanna-Cocktail (= ein beliebter Cocktail im Rosendorf Nals), zum Süßen von Früchtetee, zum Verfeinern von Speisen und Desserts

Der Rose wird eine beruhigende Wirkung nachgesagt und wird in der alternativen Medizin verwendet z.B. Bachblüten, Aromatherapie.



Gutes Gelingen wünscht Rosenliebhaberin & Bäuerinnen-Referentin für Koch- & Backkurse

Edith Regele Ratschiller vom Kreuzwegerhof in Nals.
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!