Wandern, alle Wanderungen, mittel

Rundwanderung Nals, Bittnerhof, Gaid

Allgemeine Beschreibung
Vom Nalser Dorfzentrum hinauf zu Schloss Schwanburg, Bittnerhof nach Gaid.
Wegbeschreibung

Diese Wanderung führt durch das Nalser Dorfzentrum in südöstlicher Richtung vorbei an der Pfarrkirche St. Ulrich hinauf zu Schloss Schwanburg (in Privatbesitz). Hier folgt man zunächst links über die Brücke dem Straßenverlauf, dann dem im Wald verlaufenden Pitzonerweg (Weg Nr. 5) und schlussendlich wieder der Straße entlang bis zum Bittnerhof. Von dort führt der Larchsteig durch einen prachtvollen Laubwald nach Gaid (Einkehrmöglichkeit). In Gaid angekommen, führt die Wanderung am Moarhof vorbei auf den Weg Nr. 8 Richtung Innertinner. Kurz vor dem Innertinner zweigt rechts Weg Nr. 6 ab und führt zum Burgstalleck. Das Burgstalleck ist ein idealer Aussichtspunkt auf das umliegende Meraner Land und seine Berge, allen voran dem Ifinger (2581 m). Vom Innertinner verläuft die Wanderung dann über den Sattelsteig (Weg Nr. 6) zurück zum Bittnerhof und von da auf Weg Nr. 5B in Richtung Sirmian und weiter auf Weg Nr. 9 über Schloss Payersberg (in Privatbesitz) und den Nachtigallensteig zurück nach Nals.

Alternative ab Gaid: Auf Weg Nr. 8 nach Obersirmian (Einkehrmöglichkeiten) und auf weg Nr. 9 und dem Nachtigallensteig zurück nach Nals.

  • Länge: 12 km
  • Höhenunterschied: 690 m
  • Dauer: 4 Stunden
Ausrüstung

gute Bergschuhe, Proviant, Trittsicherheit

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!