Veranstaltungen Wetter Webcams
Törggelen in Lana und Umgebung
Herbstliche Tradition mit Wein und bäuerlichen Gerichten.
Törggelen in Lana und Umgebung
Törggelen in Lana und Umgebung
Törggelen in Lana und Umgebung

Törggelen in Lana und Umgebung

Herbstliche Tradition mit Wein und bäuerlichen Gerichten.

Zum Törggelen trifft man sich zwischen Anfang Oktober und Mitte November in den urigen Kellern und Buschenschänken von Lana und Umgebung.

Wenn der Herbst Einzug hält, beginnt in ganz Südtirol die Törggelezeit. Zum Törggelen trifft man sich zwischen Anfang Oktober und Mitte November in den urigen Kellern und Buschenschänken von Lana und Umgebung, wo zuerst Speck und traditionelle Gerichte wie Schlutzkrapfen, danach Schlachtplatten mit Sauerkraut, Surfleisch, Würsten und Knödeln aufgetischt werden. Und zum Abschluss werden über offenem Feuer in einer typischen, gelochten Eisenpfanne Kastanien gebraten und diese dann gemeinsam mit dem neuen Wein – dem Sußer – genossen. Als krönender Abschluss gelten die hausgemachten, mit Mohn-, Marillen- oder Kastanienmarmelade gefüllten Bauernkrapfen.

Törggelen kann man in Lana und Umgebung unter anderem im Brandiskeller, im Pfefferlechnerkeller und im Glögglkeller, im Rebmanngut oder beim Ausserhof.

Zum Törggelen trifft man sich in urigen Kellern und Buschenschänken, wo zur Verkostung von jungem Wein, zuerst Speck und einfache Gerichte wie „Schlutzkrapfen" und Salate, danach Schlachtplatten mit Sauerkraut, Surfleisch, Würsten und Knödeln aufgetischt werden. Abgerundet wird das Törggelen mit „Keschtn", wie die auf offenem Feuer in einer speziellen, durchlöcherten Eisenpfanne unter ständigem Schütteln gebratenen Kastanien genannt werden. Dazu wird bei jeder echten Törggelepartie der „Sußer", ein süßer, schwach vergorener Traubenmost serviert. Als krönender Abschluss gelten die hausgemachten, mit Mohn, Marillen- oder Kastanienmarmelade gefüllten Bauernkrapfen.

Tipp
In und um Lana gibt es eine ganze Reihe uriger Buschenschänken und Keller, die zur Törggele-Zeit heiß begehrt sind. Wer also in größerer Runde einen typischen Südtiroler Abend verbringen möchte, sollte rechtzeitig einen Tisch reservieren.
Buschenschänke in Lana und Umgebung
Jausenstation Hofer-Hof
Tscherms
Jausenstation Hofer-Hof
Gemütliche Einkehr mit herrlichem Ausblick über das ganze Etschtal. Zünftige Jausen mit hausgemachtem Fladenbrot, Eigenbauwein, Säften aus eigener ...
mehr lesen
Buschenschank Oberbrunn
Lana
Buschenschank Oberbrunn
Der Familienbetrieb befindet sich nur eine Gehminute vom Anfang des Marlinger Waalweges entfernt und verwöhnt Sie mit Produkten aus eigener ...
mehr lesen
Hofschänke Baumann
St. Pankraz
Hofschänke Baumann
Warme und kalte Tiroler Gerichte mit hauseigenen Produkten. Tiroler Stuben und Sonnenterrasse. Großer Parkplatz, ca. 500 m von der Bushaltestelle ...
mehr lesen
Jausenstation Greitwies
Lana/Pawigl
Jausenstation Greitwies
Die Jausenstation befindet sich am Anfang des Ultentals, 5 km von Lana/Abzweigung Pawigl, Fußweg Nr. 34 Lana-Vigiljoch. Traditionelle Tiroler ...
mehr lesen
Götzfriedkeller
Lana
Götzfriedkeller
Uriger Buschenschank im Tisner Mittelgebirge, 5 km oberhalb von Lana am Wanderweg (Brandis - St. Hippolyt) gelegen. Ursprünglich diente das Gebäude ...
mehr lesen
Buschenschank Glögglkeller
Lana
Buschenschank Glögglkeller
Der über 300 Jahre alte, traditionelle Wein- und Obsthof liegt in einer Hanglage direkt am Marlinger Waalweg. Uriger Keller mit schönem Garten. ...
mehr lesen
Buschenschank Haidenhof
Tscherms
Buschenschank Haidenhof
Oberhalb des Marlinger Waalweges gelegener Familienbetrieb (Nähe Castel Lebenberg). Großer sonniger Sommergarten mit Laube und herrlichem Ausblick ...
mehr lesen
Buschenschank Ausserhof
St. Pankraz
Buschenschank Ausserhof
Befindet sich ca. 4 km von Lana in Richtung Ultental, direkt am Naturlehrpfad Aichberg. Tiroler Marenden und auf Vorbestellung Spezialitäten vom ...
mehr lesen
«12» 13 Einträge auf 2 Seiten, Angezeigte Einträge 1-8
Buchen Sie Ihren Urlaub in Lana und Umgebung
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub