Veranstaltungshighlights in Lana und Umgebung

Veranstaltungshighlights in Lana und Umgebung

Genussfestivals, Kultur- & Musikhighlights und vieles mehr

Während Frühling und den kulinarischen Genüsse gewidmet sind, ist der Sommer die Zeit der musikalischen und kulturellen Veranstaltungen. Ab Mai werden im ganzen Land Konzerte, Events und Festivals veranstaltet.

Lana öffnet jedes Jahr im Mai die Tore für das LanaLive Musik Festival, wo neben zahlreichen lokalen Musikern und Bands auch internationale Stars auftreten. Unter freiem Himmel finden auch die sommerlichen Theateraufführungen der Freilichtspiele Lana statt, in der Gaulschlucht als Naturkulisse.

Juli und August ist die Zeit der „Langen Donnerstage” im historischen Ortskern von Lana, an denen die Geschäfte und Gaststände offen halten und so an heißen Sommerabenden für ausgelassene Stimmung sorgen. Eine Kultur der Besinnlichkeit und Kontemplation bietet dagegen die Gärtnerei Galanthus, die zum Ausklang des Sommers ein Gartenfest im Zeichen der Kulturpflanzenvielfalt ins Leben gerufen hat.

Kulinarische Höhepunkte - Gaumenfreude das ganze Jahr über.

In Lana und Umgebung stehen sowohl im Frühling als auch im Herbst kulinarische Höhepunkte auf dem Veranstaltungskalender.

Im April beherbergt Lana die „Bäuerlichen Genussmeile”, im Mai finden die Blütenfesttage und Wildkräutertage statt.

Zur Erntezeit, wenn sich die Kurstadt Meran und die Berge um Lana und Umgebung in ein farbenprächtiges Naturschauspiel verwandeln, kommt die Zeit, den Meraner Herbst im Zeichen des Bacchus gebührend und ausgiebig zu feiern.

So etwa beim „Törggelen”, beim „Keschtnriggl"-Kastanienfest, beim Meraner „Traubenfest" oder dem „Merano International WineFestival & Culinaria". Auch die Dörfer rund um Meran veranstalten im Herbst ihre jeweils eigenen lukullischen Feste.

Aktiv-Highlights - Ein Paradies für Wanderer und Radler.

Das Etschtal besitzt hervorragend ausgebaute Wegnetze inmitten einer vielfältigen Natur- und Kulturlandschaft. Die wunderbare Bergwelt, die das Etschtal und das Meraner Becken begrenzt, ist nicht nur eine Herausforderung für sportlich ambitionierte Bergläufer und Mountainbiker, es bietet auch ein einmaliges Panorama und eine große Anzahl an Wanderwegen für Genusswanderer, die bei konstant angenehmen Temperaturen an der frischen Bergluft neue Kraft tanken, einmalige Ausblicke genießen und aktiv entspannen wollen.

Um dem Anspruch der Wanderer und Biker gerecht zu werden, bietet Lana im Sommer ein Wander-Camp sowie ein Mountainbike-Camp, geführte Wanderungen und Familienwanderungen an. Ein ganz spezielles Angebot ist der Kindersommer Lana.

Sonntag- und Abendkonzerte in Lana

Von April bis Mitte Oktober werden verschiedene Musikkapellen und -vereine Südtirols eingeladen, am Rathausplatz in Lana zu musizieren.

Walzer, Marsch und Polka, klassische und moderne Musik gehören dann zum musikalischen Repertoire der vielen Sonntags- und Abendkonzerte, einige auch in den Nachbarorten Völlan, Tscherms, Burgstall und Gargazon, welche sowohl Gäste als auch Einheimische besonders schätzen.