Veranstaltungen Wetter Webcams
Urlaub in Völlan im Meraner Land
Der Luftkurort bei Lana
Urlaub in Völlan im Meraner Land

Urlaub in Völlan im Meraner Land

Der Luftkurort bei Lana

Von Wäldern, Obstwiesen und Weinbergen umgeben, liegt der Luftkurort Völlan bei Lana auf 700 Höhenmetern. Das historische Dorf ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen und Mountainbike-Touren. Im Herbst wird in dem von Kastanienhainen geprägten Dorf zum Törggelen geladen, dem geselligen Südtiroler Brauch im Zeichen der Kastanie.

Entlang der Wanderwege auf diesem Hochplateau eröffnet sich ein Panorama über das Etschtal bis hin zur Berggruppe Rosengarten in den Dolomiten. Die Wege führen an Burgen und Ruinen vorbei und nicht selten findet man Spuren prähistorischer, rätischer und keltischer Siedlungen. Entlang der Wanderwege gibt es zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, Restaurants und Gasthäuser, in denen traditionelle Südtiroler Gerichte wie Knödelsuppe, Kaiserschmarrn oder Apfelstrudel serviert werden.

Seit 1977 besitzt der Luftkurort Völlan ein kleines Bauernmuseum, das von Ostern bis Allerheiligen geöffnet ist und auf anschauliche Weise darstellt, wie die Menschen in den Tiroler Bergdörfern einst lebten.