Schneeschuhwandern

Winter-Panoramawanderung für Sportler

Allgemeine Beschreibung

Ein weiterer beliebter Winterwanderweg führt von Hafling über die Wurzer Alm und Vöraner Alm zum Kreuzjöchl, über das verschneite Joch von Vöran nach Hafling oberhalb der Baumgrenze.

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt beim Parkplatz in Hafling Dorf und führt über den Weg Nr. 2A bis zum Restaurant Avelina und links weiter bis zur Wurzer Alm. Hier angelangt, führt die Route auf dem Weg Nr. 2 bis zur Vöraner Alm und über den Europäischen Fernwanderweg E5 zum Karkofel, Kreuzjoch und weiter zum Kreuzjöchl. Hier bietet sich inmitten der unberührten Natur ein wunderbarer 360° Panoramablick auf die Dolomiten und die Texelgruppe.

Der Rückweg führt über Weg Nr. 4 hinunter bis zur Meraner Hütte und über die Rotwand- und Zuegg Hütte bis zum Parkplatz Falzeben. Hier können Sie mit dem Bus wieder nach Hafling Dorf zurückfahren.

Informationen zu den Öffnungszeiten der Hütten im Tourismusbüro Hafling, Tel. +39 0473 279 457.

Anfahrtsbeschreibung

Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt Meran Süd, anschließend Richtung Meran, rechts weiter Richtung Hafling bis zum Parkplatz in Hafling Dorf (unterhalb der Pfarrkirche).

Parken

Kostenpflichtiger Parkplatz in Hafling Dorf (unterhalb der Pfarrkirche) 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus bis zur Haltestelle "Hafling Dorf":

  • Linienbus 225 "Meran - Hafling - Falzeben/Vöran"
  • Linienbus 156 "Hafling - Vöran - Mölten - Jenesien"

Alle Fahrpläne und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.sii.bz.it

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!