Hütten & Almen in Hafling-Vöran-Meran 2000
Almhütten und Berggasthäuser am Hochplateau oberhalb von Meran: langjährige Tradition mit besonderem Charme und regionalen Gerichte.
Essen-und-Trinken-Almhütte-Zaun-Hafling-Voeran-Meran2000-ml
Der Kaiserschmarrn ist auf vielen Speisekarten der Gasthöfe und Hütten in Hafling, Vöran und Meran 2000 zu finden
Essen-und-Trinken-Kinder-Huette-Hafling-Voeran-Meran2000-mf
Essen-und-Trinken-Kulinarik-Huette-Hafling-Voeran-Meran2000-fa

Hütten & Almen in Hafling-Vöran-Meran 2000

Almhütten und Berggasthäuser am Hochplateau oberhalb von Meran: langjährige Tradition mit besonderem Charme und regionalen Gerichte.

Im Wandergebiet Hafling-Vöran-Meran 2000 oberhalb der Kurstadt Meran finden sich zahlreiche Hütten und Almen auf Meran 2000, Berggasthöfe in Vöran und Hafling, die für die ganze Familie leicht erreichbar sind. Nach einer Wanderung sind sie der ideale Ort, um auf einer Sonnenterrasse die umliegende Bergwelt zu bestaunen und dabei eine traditionelle Südtiroler Marende mit Speck, Käse und Schüttelbrot oder den beliebten Tschögglberg-Teller mit Käse- und Spinatknödel zu genießen. Gutbürgerliche und regionale Gerichte der Südtiroler Küche sind auf jeder Speisekarte zu finden, die den traditionellen Charakter und die regionalen kulinarischen Vorlieben widerspiegeln. Einige Gastwirte überraschen aber auch mit einem raffinierten, kulinarischen Angebot und gehobener Gastronomie. Zudem bieten viele Hütten und Almen in Hafling-Vöran-Meran 2000 auch die Möglichkeit, lokale Produkte direkt vor Ort zu kaufen und die einzigartige Kultur und Lebensweise der Region hautnah zu erleben. Wöchentlich im Sommer besteht die Gelegenheit bei einem Knödelkochkurs mit Bäuerin Sabine oder mit Wirtin Elisabeth, alles über die Zubereitung und der perfekten Formung eines Südtiroler Spinat- oder Käseknödels zu erfahren. Anschließend werden die Leckerbissen natürlich vor Ort verkostet.

Tradition der Almen und ihre Tiere
Die Almen auf Meran 2000, Hafling und Vöran sind überwiegend im Privatbesitz und sind einzigartige Orte mit einer reichen Geschichte und langen Tradition, umgebend von einer atemberaubenden Natur. Sie sind seit Jahrhunderten ein wichtiger Teil der lokalen Kultur und Wirtschaft. Wegen ihrer rustikalen, ländlichen Architektur, bestehend aus Holz und Natursteinen, strahlen sie zudem Charm aus und vermitteln ein Gefühl von Ursprünglichkeit und Bodenständigkeit, der auch von der Gastfreundlichkeit der Wirt:innen geprägt ist. Ab Mitte Mai bringen die Bauern traditionsgemäß ihr Vieh auf die Almen – erst die Rinder, ein bis zwei Wochen später dann die Haflinger Pferde. Bis Ende September verbringen die Tiere dort ihre Sommerfrische, nähren sich von frischem Gras und saftigen Kräutern und genießen die gesunde Höhenluft – Seite an Seite mit den Wanderern, die hier teils schon zu früher Stunde Richtung Gipfel unterwegs sind, um das einmalige Bergpanorama im Licht der aufgehenden Sonne zu genießen.
Hütten & Almen
Hafling/Meran 2000
Moschwaldalm
geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Montag geschlossen
mehr lesen
Vöran
Vöraner Alm
geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Montag geschlossen
mehr lesen
«12» 10 Einträge auf 2 Seiten, Angezeigte Einträge 1-8
Buche Deinen Urlaub
Finde hier die passende Unterkunft für deinen Urlaub