Veranstaltungen Wetter Webcams
Wandern in Lana und Umgebung
Wanderurlaub in Lana für die ganze Familie
Wandern in Lana und Umgebung
Wandern in Lana und Umgebung
Wandern in Lana und Umgebung
Wandern in Lana und Umgebung

Wandern in Lana und Umgebung

Wanderurlaub in Lana für die ganze Familie

Lana ist durch seine zentrale Lage der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen im gesamten Meraner Land. Sämtliche Wanderziele sind in Kürze erreichbar – mit dem Auto, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit den Seilbahnen.

Wanderungen für alle Ansprüche finden sich zwischen dem Talgrund von Lana mit seinen einfachen Wanderungen – etwa entlang des Skulpturenwanderweges oder der Gaulschlucht – und dem Hausberg Vigiljoch, der in wenigen Minuten per Seilbahn erreichbar ist.

Wanderer, die einfache Wege bevorzugen, spazieren entlang der Waalwege, Themenwege und Promenaden durch das weite Etschtal und das Mittelgebirge. Auf geführten Wanderungen, beim Geocaching und einer Five-Fingers-Wanderung hält ein Wanderurlaub in Lana viele gemeinsame und individuelle Bergerlebnisse bereit.

Über Lana befindet sich das Wandergebiet rund um das Dorf Völlan mit dem Südtiroler Kastanienerlebnisweg und dem Wanderweg zur Kirche St. Hippolyt über Naraun. Auf der anderen Talseite, oberhalb der Dörfer Burgstall und Gargazon, erhebt sich das porphyrrote Hochplateau des Tschögglbergs mit zahlreichen Wanderungen über die Hochebene des Salten und bis hinauf zum Gipfel des Ifinger.

Lana, Völlan, Vigiljoch, Tscherms, Burgstall und Gargazon liegen einerseits direkt an den Muränenhügeln der umliegenden Berge, andererseits erstrecken sie sich in das ebene Etschtal hinein. Daher gibt es in Lana und seinen umliegenden Dörfern zahlreiche Wanderwege und auch Routen für Radfahrer. Zudem endet in Lana eines der urigsten und malerischsten Täler Südtirols, das Ultental.

Entdecken Sie die Vielfalt der sanften Panoramawege und abenteuerlichen Gebirgsrouten sowie Steige im nahen Gebirge beim Wandern in Meran und Umgebung. Ein besonderes Erlebnis im Gebirge ist der Meraner Höhenweg, der den Naturpark Texelgruppe umrundet. Dort warten unvergessliche Eindrücke, eine einzigartige Hochgebirgslandschaft, aber auch urige Berghütten mit herzhaften Gerichten. Zurück ins Tal geht es bei Bedarf auch mit der Seilbahn.

Für entspannte und weniger sportlich ambitionierte Wanderer empfehlen sich zahlreiche Wald-, Wiesen- und Forstwege im Tal und im Mittelgebirge. Eine Wanderung wert sind hier die vielen Natur- und Kulturwanderpfade, aber auch die malerischen Promenaden entlang der historischen Wasserläufe, Waalwege genannt.

Hunde dürfen auf allen Wanderwegen in Meran und Umgebung mitgenommen, müssen aber an die Leine genommen werden (Maulkorbpflicht).
Buchen Sie Ihren Urlaub in Lana und Umgebung
Planen Sie jetzt unverbindlich Ihren Traumurlaub