Veranstaltungen Wetter Webcams
Unsere kulinarische Reise nach Lana
zurück

Unsere kulinarische Reise nach Lana

„Lasst unsere Nahrung unsere Medizin sein und nicht unsere Medizin unsere Nahrung“ (Sigrid, Wildkräuterexpertin aus Lana)

Wir wurden eingeladen 2 Tage in Lana bei Südtirol zu verbringen, um dort eine kulinarische Reise durch die Welt der Wildkräuter zu erleben – Unsere Eindrücke und Tipps möchten wir heute mit euch teilen!

Die Unterkunft
Nächtigen durften wir in einer Suite des Hidalgo Hotels in Lana. Unsere Suite war geräumig, hell, luxuriös und modern. Das Beste daran war allerdings der Garten, von dem aus wir einen beeindruckenden Blick auf die Berge Lanas hatten. Durch die abgetrennten Apartments/Suiten hat jeder Gast seinen eigenen Bereich und es bleibt viel Raum für Privatsphäre.
Unseren ersten Abend durften wir dann im erstklassigen Restaurant des Hotels verbringen. Auf Empfehlung des Restaurantchefs Otto, haben wir uns durch die Klassiker der Speisekarte probiert. Durch die qualitativ hochwertigen Produkte und deren raffinierte Kombination, wurde unser Abendessen zum echten Geschmackserlebnis.
ess-pression-wildkrauter-04
ess-pression-wildkrauter-02
Wildkräuterabend mit Alfons Schuhbeck
Das Highlight unserer Reise war natürlich das Wildkräuterevent mit Alfons Schuhbeck, den wir das erste Mal live bei einer gemeinsamen Wildkräutersammlung in mitten von Wäldern und Wiesen treffen durften. Wir waren wirklich positiv überrascht – trotz des großen Erfolgs des Fernsehkochs, machte er einen wirklich sympathischen und bodenständigen Eindruck. Auch sein Wissen über Gewürze, deren Herkunft und Wirkung ist wirklich beeindruckend. 
Am Abend durften wir uns dann durch ein 5-Gänge Menü schlemmen, welches Alfons Schuhbeck höchstpersönlich ausgewählt und zubereitet hat. Dieses Menü lies wirklich keine Wünsche offen, ob Fleischliebhaber oder Meeresfrüchtefan, hier war für jeden etwas dabei! Die Wildkräuter wurden gekonnt und raffiniert eingesetzt, nicht zu aufdringlich aber dennoch präsent.
Wildkräutersammlung durch die Wiesen und Wälder in Mitten der wunderschönen Berglandschaft Lanas
Abgerundet wurde unsere Reise durch eine Wildkräuterwanderung mit der Wildkräuterexpertin Sigrid und anschließendem Mittagessen im wunderschönen und gemütlichen Ambiente des Restaurant Kirchsteiger in Lana. Die ganze Reise über, aber besonders am letzten Tag haben wir viel Wissenswertes über Wildkräuter gelernt. Unglaublich was es auf den Wiesen alles Essbares zu finden gibt, was für die meisten als Unkraut deklariert wird. Aber diese Pflanzen sind nicht nur essbar, sondern auch gesund und reich an wertvollen Inhaltsstoffen. (Wenn euch das Thema Wildkräuter noch mehr interessiert, lasst es uns wissen, dann fassen wir gerne die wichtigsten Infos für euch zusammen) 

Abschließend durften wir dann noch ein letztes Wildkräutermenü im Restaurant Kirchsteiger genießen. Dieses Ambiente entsprach absolut unserem Geschmack - alte Holzböden kombiniert mit moderner, aber zeitloser Einrichtung. Ein Restaurant, das einfach zum Wohlfühlen einlädt. Aber nicht nur das Restraunt, sondern auch das diesmal ausschließlich vegetarische Menü, war ganz nach unserem Geschmack.
Wildkräuter
Wildkräuter
Einheimisch und Gesund
mehr lesen
Lana: Ein echter Geheimtipp für Foodies
Nicht weil wir eingeladen wurden, sondern aus ehrlicher Überzeugung können wir euch sagen, dass eine Reise nach Lana ein absolutes „Muss“ für echte Foodies und Naturfreaks ist. Hier steht die Kulinarik absolut im Fokus und die Menschen und Restaurants wissen hochwertige, regionale und saisonale Produkte sehr zu schätzen. Es macht einfach Spaß unter Leuten zu sein, die Gastronomie, Kochen und Lebensmittel einen genauso hohen Wert zurechnen, als wir es tun. Aber nicht nur für Fans des guten Geschmacks ist Lana ein echter Volltreffer, sondern auch für Actionurlauber und Wellnessfans ist einiges geboten. Die spektakuläre Bergkulisse ist ein echtes Muss für Outdoor-Freaks, denn Lana und ihre Umgebung laden zu ausgiebigen Radtouren und wunderschönen Wanderungen ein. Außerdem lädt Lana durch die reine Luft, den Bergen und eine große Auswahl an Hotels und Gasthöfen zu einem entspannten Wellnesswochenende ein. 

Unser Fazit: „Lana wird uns auf jeden Fall wiedersehen und wir empfehlen allen Foodies dringend einen Besuch dort!“

Fotos & Text: ESS_PRESSION
Lass deine Freunde daran teilhaben...
Teile Textpassagen oder ganze Stories und lass Deine Freunde wissen was dich begeistert!