Veranstaltungen Wetter Webcams Kataloge bestellen
Winterwandern

Winterwanderung zum Knottnkino

Allgemeine Beschreibung

Das „Knottnkino“ ist eine Open-Air-Kino-Plattform, doch gibt es keinen Film sondern ein spektakuläres Bergpanorama zu sehen. Die atemberaubende Aussicht auf die umliegende, alpine Bergwelt reicht von von der Texelgruppe bis zum Penegal und weiter bis Weißhorn. Hier spielt die Natur Kino.

 

Wegbeschreibung

Eine beliebte Rundwanderung führt von Vöran Dorf über Weg Nr. 16 Richtung Restaurant Oberwirt und Gasthof Grüner Baum und weiter auf dem Schütznbründlweg Nr. 14 bis zur Aussichtsplattform „Knottnkino“ über Vöran. 

Nach einer Rast in den Sesseln des Knottkinos, wo man innehalten und die Seele baumeln lassen kann, geht es wieder talwärts. Der Rückweg führt zum Weberhof und von dort auf Weg Nr. 11 Richtung Leadner Alm. Weg Nr. 16 führt zurück zum Grünen Baum und nach Vöran Dorf.

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Auto bis nach Vöran:Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt Meran Süd, anschließend Richtung Meran, rechts weiter Richtung Hafling und weiter bis Vöran. Der Parkplatz befindet sich bei der Pfarrkirche in Vöran Dorf.

Mit der Seilbahn Burgstall-Vöran: Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt Lana Süd, anschließend Richtung Burgstall, rechts weiter der Romstraße für ca. 1,5km folgen. Der Parkplatz befindet direkt an der Talstation der Seilbahn.

Parken

  • Kostenloser Parkplatz in Vöran Dorf (bei der Pfarrkirche)
  • Kostenloser Parkplatz an der Talstation der Seilbahn in Burgstall

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus bis zur Haltestelle "Vöran Dorf":

  • Linienbus 225 "Meran - Hafling - Falzeben/Vöran"
  • Linienbus 156 "Hafling - Vöran - Mölten - Jenesien"

Mit der Seilbahn "Burgstall-Vöran" nach Vöran

Alle Fahrpläne und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.sii.bz.it

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!