Speed Hiking Trail Meran 2000

Allgemeine Beschreibung

Von der Talstation Naif gelangt man zu Fuß bis zur Bergstation Meran 2000: sehr langer, aber in kurzen Teilstücken steiler Anstieg.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz in Naif überqueren Sie zunächst die Straße und wandern steil aufwärts bis zu einem Hof, von hier aus gerade aufwärts vorbei am Schloss Veranaun bis zur nächsten Weggabelung (Wegschild „Gsteier“). Von hier aus geht größtenteils über den alten Plattenweg nach Gsteier. Unterhalb vom Gsteier geht man die Asphaltstraße entlang bis zum Gasthof Gsteier (hier etwas unterhalb Zustieg zur Mittelstation möglich). Weiter geht es über die Forststraße und folgt der Beschilderung „Meran 2000“. Achtung: An der letzten Weggabelung kurz unterhalb von Meran 2000 rechts. Zwei Schilder zeigen Richtung Tal, der Weiterweg ist nicht beschildert. Ca. 125 m bis zur Schotterstraße geradeaus weiter bis zur Bergstation der Seilbahn.

Anfahrtsbeschreibung

Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt Meran Süd, anschließend Richtung Meran, rechts weiter Richtung Hafling bis zur Talstation der Bergbahn Meran 2000.

Parken

Kostenloser Parkplatz im Naiftal an der Seilbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus bis zur Haltestelle "Bergbahn Meran 2000":

  • Linie 1/1A

Alle Fahrpläne und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.suedtirolmobil.info

 

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!