Veranstaltungen Wetter Webcams Kataloge bestellen
alle Wanderungen, leicht, mittel

Gemütliche Hüttenwanderung auf Meran 2000

Die Hüttenwanderung führt zu den schönsten Aussichtsplattformen und bietet dank der vielen Einkehrmöglichkeiten mit Sonnenterrassen ein Wandervergnügen voll Genuss und Erholung.

Wegbeschreibung
Vom Ausgangspunkt in Falzeben führt der Weg Nr. 14 vorbei an der Zuegg Hütte bis zur Bergstation Meran 2000 (Gehzeit: ca. 1 Stunde, ansonsten Aufstieg mit der Umlaufbahn Falzeben oder Bergbahn Meran 2000). Von hier auf dem Weg Nr. 3 an der Waidmannalm vorbei und auf den Wegen Nr. 18A und 4 zur Kirchsteiger Alm und Meraner Hütte. Der europäische Fernwanderweg E5 (auch Nr. 4) führt hoch zum Kreuzjöchl (1.980m), hier rechts abbiegen auf dem Weg Nr. 15 und weiter zur Maiser Alm und Moschwaldalm. Nach den Hütten rechts abzweigen und für ca. 15 Minuten über ein steileres Stück absteigen. Nach Überqueren des Sinichbaches erreicht man den Ausgangspunkt in Falzeben.

Anfahrtsbeschreibung
Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt MERAN SÜD, anschließend Richtung Meran, rechts weiter Richtung Hafling. Es gibt zwei Möglichkeiten den Ausgangspunkt zu erreichen:
  • Parkplatz im Naiftal, Aufstieg mit der Bergbahn Meran 2000
  • Parkplatz in Falzeben in Hafling, evtl. Aufstieg mit der Umlaufbahn Falzeben
War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!