Veranstaltungen Wetter Webcams Kataloge bestellen Unterkunft suchen & buchen
Wandern, alle Wanderungen, leicht, Winterwandern

Familien-Besinnungsweg in Vöran

Der Besinnungsweg, konzipiert von Oswald Kröss, regt zum bewussten Gehen, Schweigen, Nachdenken und Beten an.

Allgemeine Beschreibung

Die acht von Oswald Kröss entworfenen Stationen laden ein, mit offenen Sinnen zu gehen, über das eigene Leben zu reflektieren, Altes und Gewohntes zu bedenken und Neues in den Blick zu nehmen.

Besonders für Familien mit Kindern soll der Weg ein Erlebnis sein, daher wurden bei den einzelnen Stationen bewegliche Elemente miteingebaut.

 

Wegbeschreibung

Start der Wanderung ist am Parkplatz oberhalb Gasthof Grüner Baum und Restaurant Das Stübele in Vöran. Zunächst verläuft der Weg bis ans Ende der Handwerkerzone, von dort dem Weg Nr. 1 zum Gasthof Rohrer und weiter bis zur Kirche St. Anna in Aschl folgen. Der Rückweg erfolgt über denselben Weg oder entlang der Hauptstraße.

Anfahrtsbeschreibung

Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt Meran Süd, anschließend Richtung Meran, rechts weiter Richtung Hafling und weiter bis Vöran bis zum Parkplatz oberhalb Gasthof Grüner Baum/Restaurant Das Stübele.

Parken

Kostenpflichtiger Parkplatz beim Festplatz in Vöran 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus bis zur Haltestelle "Sportplatz Vöran"

  • Linienbus 225 "Meran - Hafling - Falzeben/Vöran"
  • Linienbus 156 "Hafling - Vöran - Mölten - Jenesien"
  • Seilbahn "Burgstall - Vöran" (ca. 30 Gehminuten zum Ausgangspunkt)

Alle Fahrpläne und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.sii.bz.it

War der Inhalt für Sie hilfreich?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!